• Videos: Pflegeanleitungen
  • Pflegeleistungen beantragen
  • Praktische Hilfen für den Alltag
  • Gemeinsam Herausforderungen meistern
  • Pflegebegutachtung vor- und nachbereiten
Vorschaubild Pflegevideo Die A-Lagerung
Videoanleitungen für pflegende Angehörige
Videos: Pflegeanleitungen

Wir unterstützen Sie mit Informationen und Tipps für pflegende Angehörige. Unsere Videoanleitungen greifen verschiedene Situationen im Alltag mit pflegebedürftigen Personen auf.

Eine Hand hält ein Tablet mit der Abbildung des Pflegeantrag-Videos
Pflegeanträge
Pflegeleistungen beantragen

Sie können den Antrag auf Pflegeleistungen, die Kurzzeitpflege, die Verhinderungspflege oder eine Höherstufung in einen anderen Pflegegrad direkt online beantragen oder die Anträge herunterladen.

Eine ältere Frau geht mit einer Pflegerin spazieren
Praxistipps für den Pflegealltag
Praktische Hilfen für den Alltag

Wie richtet man eine Wohnung seniorensicher ein? Wie kann man Stürze vermeiden? Und wie geht man in einer Pflegesituation mit Demenz um? Wir geben Ihnen zahlreiche Hilfen für den Pflegealltag an die Hand.

Pflegepersonen sitzen auf der Couch am Laptop mit Unterlagen
Unterstützung für Angehörige
Gemeinsam Herausforderungen meistern

Die Pflege eines Angehörigen hat enormen Einfluss auf das tägliche Leben. Wir stehen Ihnen zur Seite um die Herausforderungen zu meistern.

Seniorenpaar schaut auf ein Laptop
Pflegebegutachtung und Medizinischer Dienst
Pflegebegutachtung vor- und nachbereiten

Gutachterinnen und Gutachtern des Medizinischen Dienstes schauen, wie selbstständig die hilfsbedürftige Person im täglichen Leben noch zurechtkommt und in welchen Bereichen Unterstützung benötigt wird. Lesen Sie nach, was Sie bei der Pflegebegutachtung erwartet.

Pflegebedürftig - und nun?

Wenn Freunde, Angehörige oder Sie selbst pflegebedürftig werden, verändert sich vieles. Wir bieten Ihnen zum einen zahlreiche Leistungen der Pflegeversicherung und lassen Sie zum anderen in dieser ungewohnten Situation auch nicht alleine.

In diesem Bereich von "Gesundheit verstehen" gehen wir auf viele Begleitumstände ein, die mit einer Pflegebedürftigkeit einhergehen. Wir geben Ihnen Tipps und Informationen an die Hand und stellen Ihnen Menschen vor die von ihren Erfahrungen berichten.

Antrag auf Pflegeleistungen - Schritt für Schritt erklärt
Zwei Frauen füllen einen Antrag aus
Antrag auf Pflegeleistungen - Schritt für Schritt erklärt

Pflegebedürftig? Was ist zu tun? Wir haben für Sie die wichtigsten Schritte aufgelistet. So haben Sie eine Orientierungshilfe und bewahren den Überblick. 

Welche Pflegegrade gibt es und wie setzen sich diese zusammen?
Eine pflegende Angehörige gibt einer Seniorin eine Tasse
Welche Pflegegrade gibt es und wie setzen sich diese zusammen?

Pflegebedürftigkeit ist unabhängig vom Alter und kann in jedem Lebensabschnitt auftreten. Daher bemisst sich der Pflegegrad nach den bestehenden Einschränkungen der Selbstständigkeit bzw. der Fähigkeiten. 

Rechtzeitige Vorsorge treffen: So lässt sich Streit unter Angehörigen vermeiden
Tisch mit Laptop, Waagschale und Hammer
Rechtzeitige Vorsorge treffen: So lässt sich Streit unter Angehörigen vermeiden

Vorsorge ist für alle Menschen wichtig. Ältere Menschen oder Menschen mit Vorerkrankungen sollten für den Fall vorsorgen, dass sie eines Tages keine eigenen Entscheidungen mehr treffen können. 

Die wichtigsten Vorsorgedokumente: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung
Eine ältere Frau sitzt mit Tablet am Küchentisch
Die wichtigsten Vorsorgedokumente: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Wer frühzeitig persönliche Wünsche festlegt, hat für den Ernstfall vorgesorgt – und entlastet die Angehörigen ungemein. 

Im Alter selbstständig zu Hause leben
Eine Frau mit einem Pflegebedürftigen auf dem Markt vor einem Blumenstand
Im Alter selbstständig zu Hause leben

Präventive Hausbesuche können die Lebensqualität von Seniorinnen und Senioren, die noch nicht pflegebedürftig sind, entscheidend fördern.  

Therapeutische oder interaktive Videospiele
Senioren spielen mit der MemoreBox
Therapeutische oder interaktive Videospiele

Die memoreBox ist eine therapeutische Videospiel-Plattform, die über Gesten verschiedene computerbasierte Trainingsprogramme (Kegeln, Briefträger, Motorrad fahren, Tischtennis, Tanzen und Singen) lebensnah steuern kann. 

Leistungen der Pflegeversicherung per Video erklärt

VVideo abspielen
Vorschaubild zum Pflegevideo Pflegeleistungen im Überblick
Pflegeleistungen im Überblick
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Pflegeleistungen beantragen
Leistungen der Pflegeversicherung beantragen
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo - unterstützende Pflegeleistungen
Unterstützende Pflegeleistungen

Pflegeleistungen nach Ihren Bedürfnissen

  • Sie können einen Neuantrag auf Pflegeleistungen, die Kurzzeitpflege, die Verhinderungspflege oder eine Höherstufung in einen anderen Pflegegrad herunterladen oder einen Neuantrag auf Pflegeleistungen direkt online stellen.
  • Um Angehörige, pflegende Freunde oder Nachbarn bei der häuslichen Pflege zu unterstützen, bietet die Barmer Pflegekasse kostenlose Pflegekurse an. 
  • Sind private Personen in die häusliche Betreuung eingebunden, unterstützt die Barmer Pflegekasse Pflegebedürftige mit den Pflegegraden 2 bis 5 mit einem monatlichen Pflegegeld.
  • Finden Sie über unseren BARMER Pflegelotsen eine passende Pflegeeinrichtung.
  • Pflegende finden beim BARMER Pflegecoach alltagsnahe Tipps, viel hilfreiches Wissen und Expertenrat. 

Alle Pflegeleistungen im Überblick

Praxistipps für den Pflegealltag

  • Eine ältere Frau geht mit einer Pflegerin spazieren

    Notfall-Checkliste für pflegende Angehörige

  • Eine Frau küsst einen alten Mann auf die Wange

    Wohnumfeld von Pflegebedürftigen

  • Älterer Mann und Ehefrau im Rollstuhl sitzen im barrierefreien Wohnzimmer

    Wohnen im Alter

  • Menschen stehen in der Warteschlange vor einer Apotheke

    Wie lange sind Medikamente haltbar?

  • Kunde mit Maske lässt sich in der Apotheke zu einem Medikament beraten

    Medikamente richtig absetzen

  • Eine Frau im Rollstuhl und ein Mann sitzen an einem Tisch und lesen

    Dekubitus und Druckgeschwüre

  • Ältere Frau sitzt am Tisch und schneidet eine Nektarine

    Ernährung im Alter

  • Demenz

    Umgang mit Demenz in einer Pflegesituation

  • Älterer Mann steht lächelnd mit Nordic Walking-Stöcken auf der Straße

    So lassen sich Stürze vermeiden

  • Ärztin erklärt einer älteren Frau den Gebrauch von Inkontinenzartikeln

    Hautpflege bei Inkontinenz

  • Eine ältere Frau küsst einen alten Herrn

    Praxistipps zum Thema Harninkontinenz

Erfahrungsberichte und Reportagen

Pflegebedürftigkeit hat viele Facetten und bringt große Veränderungen mit sich. In unseren Erfahrungsberichten und Reportagen stellen wir Ihnen Menschen vor, die genau darüber berichten.

VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Tür an Tür mit einer dementen Mutter
Erfahrungsbericht Anja - Tür an Tür mit einer dementen Mutter
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Beruf und Pflege
Erfahrungsbericht Birgit - Beruf und Pflege
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Die Demenz-WG
Erfahrungsbericht Britta und Helmut - Die Demenz-WG
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo 14 Jahre Pflege zuhause
Erfahrungsbericht Ralf - 14 Jahre Pflege zuhause
VVideo abspielen
Ein älteres Paar schaut sich Videos auf dem Tablet an
Ich pflege auch mich
VVideo abspielen
Senioren spielen mit der MemoreBox
Memore Box - Videospiele für Senioren Teil 1
VVideo abspielen
Neuer Inhalt
Memore Box - Videospiele für Senioren Teil 2
VVideo abspielen
Vorschaubild zum Pflegevideo Meine Frau, meine Mutter und ich
Reportage Familie Assing - Meine Frau, meine Mutter und ich
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Meine Tante Mia
Reportage Familie Bodden - Meine Tante Mia
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Unser Versprechen
Reportage Familie Prell - Unser Versprechen
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Anton & Alexander
Reportage Familie Richert - Anton und Alexander

Unterstützung für Angehörige

  • Pflegepersonen sitzen auf der Couch am Laptop mit Unterlagen

    Leistungen für ehrenamtlich tätige Pflegepersonen

  • Eine ältere Dame umarmt eine Frau

    Wie pflegende Angehörige gut auf sich achten können

  • Eine Frau im Rollstuhl sieht sich Blumen an

    Bildungsfreizeiten für Menschen mit Demenz

  • Ein Rentnerpaar sitzt im Garten

    Voraussetzungen für Familienpflegezeit

  • Ein Mann und eine Frau führen ein Gespräch

    Individuelle Pflegeschulungen bei Ihnen zu Hause

  • Eine pflegende Angehörige lässt sich online am Laptop beraten

    Online-Beratung "Pflegen und Leben"

  • Alte Frau sitzt am Tisch und wird von junger Frau liebevoll umarmt

    Hilfen aus Osteuropa legal beschäftigen

  • Mann und Frau packen zusammen den Koffer für das Krankenhaus

    Einen Klinikaufenthalt vor- und nachbereiten

  • Zwei Senioren mit Gehstock treffen sich auf einer Parkbank

    Sicher unterwegs mit dem Gehstock

  • Junge Frau legt ihre Stirn an die einer älteren Dame

    Kommunikation im Pflegealltag

  • Mehrere Generationen arbeiten zusammen in der Küche

    Wenn Pflegende und Angehörige gemeinsam kochen

  • Ein Mann umarmt seine Mutter am Strand.

    Urlaubscheck: Checklisten für pflegende Angehörige

  • Zwei Frauen schauen sich beim Einkaufen einen Salatkopf an

    Kurzzeitige Freistellung für Berufstätige

  • Eine Frau und ein Mann sitzen sich am Tisch gegenüber

    Wenn Berufstätige pflegen: Pflegezeit

Videoanleitungen für pflegende Angehörige

Wir unterstützen Sie mit Informationen und Tipps für pflegende Angehörige. Unsere Videoanleitungen greifen verschiedene Situationen im Alltag mit pflegebedürftigen Personen auf. Das Barmer Pflegeteam zeigt den richtigen Umgang mit diesen Herausforderungen im täglichen Leben. 

VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Die A-Lagerung
A-Lagerung
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Atemübungen
Atemübungen
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Aufhelfen nach einem Sturz
Aufhelfen nach einem Sturz
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Aufrichten im Bett
Aufrichten im Bett
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Aus dem Liegen zur Bettkante
Aus dem Liegen zur Bettkante
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Bettlaken wechseln
Bettlaken wechseln
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Einfache Bewegungsübungen
Bewegungsübungen
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Rollator richtig benutzen
Rollator richtig nutzen
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Sturzprophylaxe
Sturzprophylaxe
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Tipps zum Umgang mit Demenz
Tipps zum Umgang mit Demenz
VVideo abspielen
Vorschaubild Pflegevideo Das Rutschbrett
Umgang mit dem Rutschbrett

Informationen zum Besuch des Medizinischen Dienstes (MD)

Was bedeutet eigentlich Pflegebedürftigkeit? Die Voraussetzungen für Pflegebedürftigkeit sind gesetzlich genau definiert. Bei der Beurteilung der Pflegebedürftigkeit wird geschaut, wie stark ein Mensch in seiner Selbstständigkeit eingeschränkt ist und ob er Unterstützung benötigt. Im Mittelpunkt steht die Frage: Was kann der pflegebedürftige Mensch noch alleine und wobei benötigt er Hilfe? Bei jedem neuen Pflegeantrag wird durch den Medizinischen Dienst (MD) oder unabhängige Gutachterinnen und Gutachter geprüft, ob die Voraussetzungen der Pflegebedürftigkeit erfüllt sind und welcher Pflegegrad vorliegt. Erfahren Sie, was bei einer Pflegebegutachtung passiert und erhalten Sie nützliche Tipps, um sich optimal auf die Begutachtung durch den Medizinischen Dienst (MD) vorzubereiten.

Antrag auf Pflegeleistungen stellen

Wie beantrage ich die Leistungen der Pflegeversicherung und wann habe ich Anspruch darauf? Wie und wann erhalte ich den Leistungsbescheid? Wir geben Antworten auf diese Fragen und erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie den Erstantrag auf Pflegeleistungen stellen. Sie können die Pflegeleistungen einfach online beantragen oder die Anträge herunterladen. Darüber hinaus finden Sie bei der Barmer Pflegekasse Informationen zur Bedeutung, Feststellung und Einstufung in den Pflegegrad

Unterstützung für pflegende Angehörige

Wenn Menschen pflegebedürftig werden, tauchen plötzlich viele Fragen auf. Die Barmer Pflegekasse unterstützt Sie in dieser Situation bestmöglich und gibt Ihnen nützliche Tipps, um die neuen Herausforderungen gut zu meistern. Wir informieren Sie über Unterstützungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige, beraten Sie zum Thema Verhinderungspflege und bieten Ihnen hilfreiche Beratungsangebote. Darüber hinaus finden Sie bei der Barmer kostenlose Pflegekurse, Kompaktseminare, Schulungen und Videos, die Ihnen den Alltag erleichtern können.

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Webcode: s050006
Nach oben