Illustration zur eCare
Ihre elektronische
Patientenakte

Barmer eCare: Ihr sicherer Speicher für Gesundheits- und Krankheitsdaten

Die eCare ist die elektronische Patientenakte (ePA) der BARMER. Entdecken Sie jetzt Ihre eCare-Vorteile. Wir erklären Ihnen außerdem Schritt für Schritt, wie Sie die eCare einrichten und nutzen können. 

Diese Vorteile hat unsere elektronische Patientenakte

  • App statt Aktenordner: Mit der eCare haben Sie wichtige Gesundheitsdokumente immer griffbereit.
  • Bestens versorgt: Teilen Sie wichtige Dokumente mit Ihren Arztpraxen – so kann Ihre bisherige Behandlungshistorie optimal berücksichtigt werden.
  • Mediplaner: Behalten Sie den Überblick über Ihre Medikamente und lassen Sie sich an Einnahmen erinnern.
  • Digitale Gesundheitspässe: Führen Sie ausgewählte Gesundheitsdokumente wie den Impfpass digital und laden Sie weitere Gesundheitspässe hoch, um sie immer dabei zu haben.
  • Vertretungsfunktion: Erteilen Sie Angehörigen Zugriff auf Ihre elektronische Patientenakte.
  • Sie haben die Kontrolle: Über das Berechtigungsmanagement entscheiden Sie, wer Ihre Daten wie lange sehen darf.
  • Höchste Datensicherheit: Die eCare wurde nach strengen Vorgaben entwickelt und zugelassen. So sind Ihre Gesundheitsdaten sicher aufgehoben.

Mehr über die Vorteile erfahren

Für die Barmer eCare registrieren – so funktioniert's

Laden sie sich die Barmer-App herunter und richten Sie sich ein Benutzerkonto ein – falls Sie noch keines haben:

Barmer-App für Android
Barmer-App für iOS

Loggen Sie sich in der eCare-App ein und bestätigen Sie Ihre Identität digital über den Anbieter Nect.

Sie benötigen weitere Unterstützung bei der Registrierung? Unsere Schritt für Schritt Anleitung hilft Ihnen weiter.

Die Barmer eCare bietet Ihnen viele Vorteile. Im Video stellen wir sie vor

Gesundheitsdaten sicher ablegen und mit behandelnden Ärztinnen und Ärzten teilen - mit der Barmer eCare geht das ganz einfach. Ein Audiotranskript des Sprechertextes unseres Erklärvideos gibt es zum Download als PDF.

Häufige Fragen zur Barmer eCare

Sie können die eCare nutzen, wenn Sie bei der Barmer versichert sind. Bei Bedarf können Sie Dokumente in Ihrer eCare für medizinische Einrichtungen wie Arztpraxen freigeben, sodass diese zeitlich begrenzt darauf zugreifen können. Sie können auch Angehörige bestimmen, die als Vertretungen auf Ihre eCare zugreifen dürfen.

Gesundheitsdokumente können Sie entweder selbst hochladen oder von medizinischen Einrichtungen wie z.B. Arztpraxen dort einstellen lassen. Ihre eCare wird nicht automatisch befüllt. Die Praxen werden aktuell nach und nach technisch für den Zugriff auf elektronische Patientenakten ausgestattet.

Die Daten Ihrer eCare werden auf sicheren Servern in Deutschland gespeichert. Sie liegen nicht auf der elektronischen Gesundheitskarte.

eCare ohne App nutzen

Sie können auch eine eCare beantragen, ohne die App zu nutzen. Kommen Sie dazu in eine Barmer-Geschäftsstelle. Dort können wir eine eCare für Sie anlegen und die elektronische Gesundheitskarte für die eCare freischalten. Bringen Sie dazu bitte Ihre elektronische Gesundheitskarte und Ihren Personalausweis oder Reisepass mit. Anschließend senden wir Ihnen eine PIN für Ihre Gesundheitskarte zu. Mit der Gesundheitskarte und der PIN können Sie eine Arztpraxis vor Ort für den Zugriff auf die eCare berechtigen.

Im Unterschied zur Nutzung per App haben Sie jedoch nicht die Möglichkeit, Ihre eCare selbst einzusehen, Dokumente selbst einzustellen oder Zusatzfunktionen wie den Mediplaner zu nutzen.

Weitere Informationen zur elektronischen Gesundheitskarte mit PIN finden Sie im Artikel zur Persönlichen Identifikationsnummer für die elektronische Gesundheitskarte.

eCare auf dem PC oder Laptop nutzen

Sie können die eCare auf Ihrem Laptop oder PC nutzen. Alle Informationen dazu haben wir für Sie im Artikel über die Nutzung der eCare auf einem PC oder Laptop zusammengestellt.

Weitere Fragen und Antworten zur eCare

Informationen zur elektronischen Patientenakte für Ärztinnen und Ärzte

Die elektronische Patientenakte (ePA) ist eine der wichtigsten digitalen Innovationen im deutschen Gesundheitssystem. Wir haben für Sie die wichtigsten Fakten zusammengefasst:

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Webcode: a004878
Nach oben