Neuer Inhalt
eRezept der Barmer –
einfach, digital und sicher

Ohne Papierrezept in die Apotheke? Mit der Barmer eRezept-App ist die Verordnung immer dabei – einfach, digital und sicher

Die Zeit der verlorenen oder vergessenen Papierverordnungen ist vorbei – alle Versicherten können das eRezept nutzen. Gemeinsam mit anderen Kassen schaffen wir die Infrastruktur unter dem Label "eRezept Deutschland". Alle an der ambulanten Versorgung teilnehmenden Ärzte können künftig eRezepte in Ihrer Praxis ausstellen und Apotheken können diese eRezepte einlösen. Jede Krankenkasse bietet ihren Versicherten eine entsprechende App zur Nutzung des eRezeptes an. Bei der Barmer ist es die Barmer eRezept-App.

Welche Vorteile hat die Barmer eRezept-App?

Profitieren Sie vom eRezept: Mit Ihrem Smartphone haben Sie es immer dabei.

Einfach QR-Code weiterleiten: Senden Sie Ihr eRezept der Apotheke einfach digital zu.

Wählen Sie zwischen Abholung und Lieferung: Versandapotheke, Botendienst oder Apotheke vor Ort.

Behalten Sie den Überblick: Alle ausgestellten Rezepte sehen Sie in der Barmer eRezept-App.

Bleiben Sie gesund: Durch die digitale Zustellung reduzieren Sie – gerade in der Corona-Pandemie – das Ansteckungsrisiko.

So einfach nutzen Sie die Barmer eRezept-App

QR-Code weiterleiten

Von Ihrem teilnehmenden Arzt erhalten Sie das eRezept in Form eines QR-Codes. Dieser gelangt über die Barmer eRezept-App zur beteiligten Apotheke – einfach Apotheke aussuchen und Code zuweisen.

Sofort erfahren: Ist das Arzneimittel vorrätig

Ihre Apotheke kann direkt prüfen: Ist das Arzneimittel vorrätig? Sonst wird es umgehend für Sie bestellt. Dann können Sie es vor Ort abholen.

Sie können entscheiden: Abholen oder liefern lassen

Hat die Apotheke einen Lieferservice, lassen Sie sich das Medikament direkt nach Hause bringen. Oder: Sie bestellen bei einer Versandapotheke.

Wie sicher ist das eRezept?

Datensicherheit steht an erster Stelle. Der Datenaustausch erfolgt durch gesicherte und verschlüsselte Datenübertragung aus systemgeprüften Programmen.

Hinweis: Die verschlüsselten Verordnungsdaten liegen getrennt von dem für die Entschlüsselung notwendigen QR-Code auf geprüften deutschen Servern. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Dritte keinen Zugriff auf die Datensätze erhalten. Der QR-Code kann nur von der beteiligten Apotheke ausgelesen werden.

Wie bekomme ich die Barmer eRezept App?

Die App ist in Kürze in den Stores

Bald ist es soweit und Sie können die Barmer eRezept-App kostenlos im Apple Store oder im Google Play Store herunterladen.

Unser Service für Sie: Wir informieren, wenn es soweit ist? Lassen Sie sich vormerken und wir benachrichtigen Sie, wenn die eRezept-App zum Download bereit steht.

Häufige Fragen zum eRezept

Ganz einfach über die Barmer eRezept-App. Neben der Teilnahmeerklärung finden Sie dort auch Hinweise zum Datenschutz. Über die App beziehen Sie einen QR-Code, den sie an teilnehmende Apotheken weiterleiten oder dort vor Ort scannen lassen können.
Grundsätzlich können alle Ärzte eRezepte ausstellen. Ärzte, die über eine entsprechende Software verfügen und sich für das eRezept registriert haben, können eRezepte innerhalb Ihres Praxissystems erstellen. 
Nutzern des eRezeptes dürfen grundsätzlich alle Arzneimittel verordnet werden, es gibt allerdings Ausnahmen, z. B. bei Hilfsmitteln, Rezepturen und Betäubungsmitteln.
Ohne Nachteile können Sie die Teilnahme zu jeder Zeit beenden. Sie müssen keine Gründe nennen. Sie können Ihre Teilnahme schriftlich, mündlich oder elektronisch (über die Barmer eRezept-App) widerrufen.
Ja. Wenn Sie sich für die Nutzung des eRezeptes entschieden haben, kann Ihr Arzt trotzdem immer auch ein normales Papier-Rezept ausstellen.
Der Datenaustausch erfolgt durch gesicherte und verschlüsselte Datenübertragung aus systemgeprüften Programmen. Denn: Die Sicherheit Ihrer Daten steht an erster Stelle. Die verschlüsselten Verordnungsdaten liegen getrennt von dem für die Entschlüsselung notwendigen QR-Code auf geprüften deutschen Servern. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Dritte keinen Zugriff auf die Datensätze erhalten. Der QR-Code kann nur von der beteiligten Apotheke ausgelesen werden.

Barmer Chat

Chat für Versicherte

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Freitag zwischen 07:00 - 20:00 Uhr

Chat für Interessenten

Ich habe keine eigene Mitgliedschaft bei der Barmer und bin an den Vorteilen interessiert.

Nutzen Sie unseren Chat für Interessenten im Bereich "Mitglied werden"

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Webcode: a006103
Nach oben