• Entspannungsmethoden gegen Stress
  • Wie sich Stress vermeiden lässt
  • Stressbewältigung durch Achtsamkeit
  • Mit weniger Prüfungsstress in Prüfungen gehen
Eine Frau macht Yogaübungen auf ihrer Terasse
Entspannungsmethoden
Entspannungsmethoden gegen Stress

Stress lauert überall. Mit Hilfe von Entspannungsmethoden können Sie lernen abzuschalten und aufzutanken. Wir stellen Ihnen einige Methoden vor.

Eine junge Frau hat den Kopf auf ihren Arm gelegt
Stresskompetenz
Wie sich Stress vermeiden lässt

Suchen Sie Entspannung und Bewegung, überprüfen Sie stressrelevante Einstellungen ,fördern Sie Ihre sozialen Fähigkeiten und versuchen Sie im Alltag gelassen zu bleiben.

Ein Mann sitzt am Schreibtisch
Stressbewältigung
Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Bei der Barmer erhalten Sie Hilfe beim Stressabbau. Mit Kursen zum Thema "Stressbewältigung durch Achtsamkeit" lernen Sie langfristig, mit Stress umzugehen und ihn abzubauen.

Eine Studentin sitzt am Schreibtisch und schaut besorgt auf ihre Unterlagen
Prüfungsstress
Mit weniger Prüfungsstress in Prüfungen gehen

Prüfungen bedeuten Stress. Eine sorgfältige Planung ist das A und O. Mit unseren Tipps sind Sie optimal vorbereitet.

So vermeiden Sie Stress

Stress begleitet unsere schnelllebige Zeit. Ob im Büro, in der Freizeit oder im Straßenverkehr - in jedem Lebensbereich kann Stress entstehen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie mit Stress besser umgehen können und helfen Ihnen dabei Stressauslöser besser zu erkennen. Außerdem möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie körperliche und seelische Reaktionen in Hinblick auf Stress besser deuten können und, wie Sie mit Stressfaktoren umgehen können.

Was ist Stress und welche Stressarten gibt es?
Ein Mann gießt sich eine Tasse Tee ein.
Was ist Stress und welche Stressarten gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Stress. Positiv erlebt, macht Stress zufriedener. Negativer Stress kann schaden. Stress rüstet den Körper für Angriff oder Flucht.

Welche Stressauslöser es gibt
Eine Frau riecht entspannt an einer Blume
Welche Stressauslöser es gibt

Auslöser für Stress können Situationen, Personen bzw. die persönliche Einstellung sein. Krankheit, Tod, Geburt, Trennung, Umzug oder Arbeitslosigkeit dagegen lösen bei fast jedem Stress aus.

7Mind-App für Meditation und Achtsamkeit
Illustration einer Frau mit einen Karussell über dem Kopf
7Mind-App für Meditation und Achtsamkeit

7Mind ist der ideale Begleiter, wenn es Ihnen schwer fällt, Ruhe und Entspannung in den Alltag zu integrieren. Das mobile Achtsamkeitstraining von der App ist wissenschaftlich fundiert und wurde von erfahrenen Lehrern mitkonzipiert.

Tipps gegen Stress am Arbeitsplatz
Zwei Frauen und ein Mann blicken auf ein Tablet
Tipps gegen Stress am Arbeitsplatz

Stress ist zu einem der größten Gesundheitsrisiken in der heutigen Arbeitswelt geworden. Viele Beschäftige sind psychischen Belastungen und Stress am Arbeitsplatz auf hohem Niveau ausgesetzt.

Körperliche Reaktionen auf Stress
Ein Mann am Schreibtisch durchsucht seine Arbeitsunterlagen
Körperliche Reaktionen auf Stress

Nicht das Ereignis löst per se Stress aus, sondern seine individuelle Bewertung. Die gesamte Persönlichkeit reagiert auf Stressauslöser - bisweilen mit ernsthaften Erkrankungen.

Mit Atemübungen entspannter bei Stress und Prüfungsangst
Ein junger Mann entspannt zwischen vielen Pflanzen
Mit Atemübungen entspannter bei Stress und Prüfungsangst

Während der Prüfungsphasen sind Stress und Prüfungsangst ein ständiger Begleiter. Atemübungen können helfen Entspannung in den Alltag zu integrieren.

Sortieren nach:

Relevanz | Aktualität
Eine junge Frau hat den Kopf auf ihren Arm gelegt
Stress So vermeiden Sie Stress und psychische Überlastung Mehr erfahren
Ein Mann gießt sich eine Tasse Tee ein.
Stress Was Stress ist und welche Stressarten es gibt
Zwei Frauen und ein Mann blicken auf ein Tablet
Stress Tipps gegen Stress am Arbeitsplatz
Eine Studentin sitzt am Schreibtisch und schaut besorgt auf ihre Unterlagen
Stress und Prüfungsstress Mit weniger Prüfungsstress auf Prüfungen vorbereitet sein
Ein Mann trinkt eine Tasse Tee
Stress Wie Sie Ihre Zeit besser einteilen, störende Faktoren abstellen und Belastungen reduzieren können
Ein Mann am Schreibtisch durchsucht seine Arbeitsunterlagen
Stress Körperliche und Seelische Reaktionen auf Stress
Eine junge Frau hat den Kopf auf ihren Arm gelegt
Stress Stresskompetenz - Wie sich Stress vermeiden lässt

Barmer Chat

Chat für Versicherte (geschlossen)

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein und profitieren Sie außerdem von unseren erweiterten Chat-Zeiten.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Freitag zwischen:
08:00 - 09:00 Uhr
12:00 - 13:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr

Chat für Interessenten (geschlossen)

Ich bin nicht bei der Barmer versichert und interessiere mich für eine Mitgliedschaft.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Donnerstag zwischen:
08:00 - 19:30 Uhr
und am Freitag zwischen
08:00 - 18:30 Uhr

Chat für Familienversicherte (geschlossen)

Sie sind bei der Barmer als Familienangehöriger versichert und brauchen eine eigene Mitgliedschaft?

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Donnerstag zwischen:
08:00 - 19:30 Uhr
und am Freitag zwischen
08:00 - 18:30 Uhr


E-Mail

Sie benötigen einen Antrag oder haben eine Frage an uns? Senden Sie uns einfach eine Nachricht per E-Mail.

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Alternativ können Sie sowohl als Versicherter als auch als Interessent unser Kontaktformular nutzen.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns einfach eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Webcode: s000033
Nach oben