• So funktioniert das Hören
  • Wie Musik Emotionen weckt
  • Per App einen Hörtest machen
Eine Frau liegt mit geschlossenen Augen auf einer Wiese
Das Gehör
So funktioniert das Hören

Haben Sie sich schon öfter gefragt, wie das Ohr und Hören funktionieren? Erfahren Sie, wie das menschliche Gehör arbeitet und wie es zu einer Schwerhörigkeit kommen kann.

Ein Pärchen sitzt im Zug und hört Musik
Musik fühlen
Wie Musik Emotionen weckt

Wie wandeln wir das Gehörte in Emotionen um? Wieso klingt Musik heiter oder traurig und was bedeutet Musik für verschiedene Kulturen? Erfahren Sie, wie Musik vom Ohr ins Bewusstsein gelangt.

Illustration eines Mannes der Musik aus dem Smartphone über Kopfhörer hört
Die Mimi-Apps
Per App einen Hörtest machen

Hörschäden vorbeugen geht auch einfach digital. Mit den von Mimi entwickelten Apps können Sie einen Hörtest machen, die Musik auf dem Smartphone an das eigene Gehör anpassen und schließlich bei geringerer Lautstärke mehr Details hören.

So schützen wir unsere Ohren

Das Ohr ist ein komplex aufgebautes Organ und enthält einige unserer empfindlichsten Sinneszellen. Testen Sie Ihr Gehör mit dem Online-Hörtest von Mimi – jetzt auch am PC. Lernen Sie, wie laut Musik eigentlich sein darf und erfahren Sie mehr zum Thema Hörgesundheit.

Tipps für gesunde Ohren
Ein Baby hat einen Kopfhörer auf
Tipps für gesunde Ohren 

Ob jüngere oder ältere Ohren – ihre Besitzer wollen alle am liebsten nur eins: Richtig gut hören. 

Was gegen Tinnitus und Piepen im Ohr helfen kann
Eine Musikgruppe tritt auf einer Bühne auf
Was gegen Tinnitus und Piepen im Ohr helfen kann 

Wenn die Ohren nach dem Konsum lauter Musik klingeln, pfeifen oder pochen, ist das mehr als unangenehm. Was man gegen das Piepen im Ohr tun kann.

Die richtige Pflege für Ihre Ohren
Eine Frau sitzt in der Badewanne und macht Seifenblasen
Die richtige Pflege für Ihre Ohren 

Für die Ohren gibt es verschiedene Hilfsmittel zur Pflege, beispielsweise Wattestäbchen oder eine Ohrspülung. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Ohren am besten Reinigen.

Hören und Emotionen - Warum empfinden wir bei Musik Traurigkeit oder Heiterkeit?
Ein Pärchen sitzt im Zug und hört Musik
Hören und Emotionen - Warum empfinden wir bei Musik Traurigkeit oder Heiterkeit?  

Wie wandeln wir das Gehörte in Emotionen um? Erfahren Sie, wie Musik vom Ohr ins Bewusstsein gelangt.

Sortieren nach:

Relevanz | Aktualität
Eine Frau liegt mit geschlossenen Augen auf einer Wiese
Gesundes Hören Wie ist das Ohr aufgebaut und wie funktioniert das Hören? Mehr erfahren
Ein Pärchen sitzt im Zug und hört Musik
Gesundes Hören Schützen Sie Ihre Ohren und Ihr Gehör
Eine junge Frau hört mit einem Kopfhörer Musik
Gesundes Hören Initiative zum gesunden Hören mit Mimi Hearing
Ein Baby hat einen Kopfhörer auf
Gesundes Hören Tipps für gesunde Ohren, um so lange wie möglich gut zu hören
Ein junger Mann liegt auf der Couch mit Laptop und hört Musik
Gesundes Hören Online-Hörtest- testen Sie direkt am Computer Ihre Hörfähigkeit und beugen Sie Hörschäden vor
Eine Frau sitzt in der Badewanne und macht Seifenblasen
Ohrenpflege und Reinigung Waschen, bohren, cremen? Wie Sie Ihre Ohren richtig pflegen
Eine Musikgruppe tritt auf einer Bühne auf
Gesundes Hören Tinnitus und Piepen im Ohr - Bei Konzerten, Festivals oder einem Clubbesuch
Ein Pärchen sitzt im Zug und hört Musik
Gesundes Hören Hören und Emotionen - Warum empfinden wir bei Musik Traurigkeit oder Heiterkeit? Mehr erfahren
Illustration eines Mannes der Musik aus dem Smartphone über Kopfhörer hört
Unser Tipp BARMER Leistung Apps Hörschäden vorbeugen geht auch digital - mit der Mimi Hörtest und Music App
Eine Mutter hält und liebkost ihr Baby.
BARMER Leistung Leistungen Hörscreening - damit angeborene Hörschäden bei Kindern optimal behandelt werden können
Josie von Claire liegt auf dem Boden und hört über Kopfhörer Musik.
Lebensrezepte Musik ist für mich der Ausdruck von Glück

Barmer Chat

Chat für Versicherte (geschlossen)

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein und profitieren Sie außerdem von unseren erweiterten Chat-Zeiten.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Freitag zwischen:
08:00 - 09:00 Uhr
12:00 - 13:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr

Chat für Interessenten

Ich bin nicht bei der Barmer versichert und interessiere mich für eine Mitgliedschaft.

Zum Chat für Interessenten

Chat für Familienversicherte (geschlossen)

Sie sind bei der Barmer als Familienangehöriger versichert und brauchen eine eigene Mitgliedschaft?

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Donnerstag zwischen:
08:00 - 19:30 Uhr
und am Freitag zwischen
08:00 - 18:30 Uhr


E-Mail

Sie benötigen einen Antrag oder haben eine Frage an uns? Senden Sie uns einfach eine Nachricht per E-Mail.

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Alternativ können Sie sowohl als Versicherter als auch als Interessent unser Kontaktformular nutzen.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns einfach eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Webcode: s000875
Nach oben