• Vater und Sohn kochen zusammen und schälen Karotten
    Zusammen kochen als Familie
    Die Familienküche
    Kinder möchten sich ausprobieren und Lebensmittel mit allen Sinnen erkunden. Die Familienküche der Barmer und der Sarah Wiener Stiftung bietet Eltern jede Menge Tipps und Kniffe für das gemeinsame Kochen mit dem Nachwuchs. 
  • Drei Kinder kochen gemeinsam mit Sarah Wiener
    Ernährungsinitiative für Kinder
    Ich kann kochen!
    Die Mission: Ernährungsbewusste und gesunde Kinder. Es geht darum, Ernährungswissen von klein auf anschaulich zu vermitteln. Ich kann kochen! wurde von der Bundesregierung ausgezeichnet und als IN FORM Netzwerkpartner geehrt.
  • BARMER Campus-Coach Screenshot aus der App
    Gesund durchs Studium
    Der Campus-Coach
    Manchmal bleibt die Gesundheit während eines stressigen Studiums auf der Strecke. Hier hilft der Barmer Campus-Coach weiter und gibt jede Menge Tipps für einen gesunden Studienalltag. 
  • Junge Sportler im Park hinter Stangen.
    Outdoor-Sportstudio
    Fitness-Locations
    Fitness-Locations sind Traingsflächen in der direkten Nähe von Wohngebieten. Sie bieten einen Stangenpark, den Fitness-HotSpot, für das Krafttraining und eine Laufstrecke, den Fitness-Trail, für das Ausdauertraining an.
  • Jugendliche arbeiten gemeinsam
    Abschluss statt Abschuss
    Dein Masterplan
    Eine steigende Anzahl von Studierenden leidet unter Stress und den Auswirkungen von köperlichen und psychischen Krankheiten - mitunter bis zum Studienabbruch. Um die Gesundheit junger Menschen nachhaltig und ganzheitlich zu fördern, können Hochschulen Ihre Studierenden mit Dein Masterplan aktiv unterstützen.

Prävention und Vorsorge - Gesundheit verbessern und erhalten

Die Barmer bietet zahlreiche Leistungen und Programme, um das Entstehen von Krankheiten zu vermeiden, sie frühzeitig zu erkennen oder Folgeschäden zu verhindern.

Dazu gehören beispielsweise umfangreiche Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM), aber auch Präventionsangebote für Kindergärten, Schulen und Hochschulen. Darüber hinaus gibt es noch Präventionsangebote, die sich für die Förderung der individuellen Gesundheit eignen, sowie kommunale Projekte.

Impfen kann schützen und vorbeugen

Impfungen zählen zu den wichtigsten und wirksamsten präventiven Maßnahmen, die in der Medizin zur Verfügung stehen. Dennoch wird das Thema teilweise sehr kontrovers diskutiert.  

Richtig vor Infektionen schützen

Wie kann man die Übertragung von Viren und Bakterien verhindern? Ein wichtiger Baustein ist der persönliche Schutz vor Infektionen. 

Neun Fakten zur Darmkrebsvorsorge, die Sie kennen sollten

Darmkrebs ist eine tückische Krebsart. Er verursacht meist lange keine Beschwerden – und macht sich oft erst dann bemerkbar, wenn er schon weit fortgeschritten ist. Vorsorgeuntersuchungen sind bei Darmkrebs besonders wichtig, denn sie verhindern viele Todesfälle.  

Gesundheitskurse vor Ort

Ob Bewegungskurse, Ernährungskurse, Entspannungskurse oder Kurse zur Rauchentwöhnung – mit der Kurssuche finden Sie Angebote in Ihrer Nähe. 

Wie kann man Krebs vorbeugen?

Krebs wird durch eine Vielzahl von Faktoren ausgelöst, darunter auch die Gene und der Zufall. Wir können das Risiko, an Krebs zu erkranken, nicht gänzlich ausschalten, aber wir können dazu beitragen, dass es kleiner wird.  

Mit betrieblichem Gesundheit die Gesundheit von Beschäftigten verbessern

Die BARMER ist ein kompetenter Partner für Gesundheit in Unternehmen. Denn es tut jedem Unternehmen gut, wenn es den Beschäftigten gut geht. 

Was ist Prävention?

Was versteht man unter Prävention? Was sind Verhaltens- und Verhältnisprävention und wie sieht die Präventionsförderung bei der Barmer aus? 

MindMatters: Bessere Gesundheit für erfolgreiches Lehren und Lernen

Das Programm MindMatters fördert die Achtsamkeit mit sich und anderen, lehrt Respekt und Toleranz und stärkt die Widerstandsfähigkeit von Schülerinnen und Schülern. 

Psychisch fit studieren - Erfahrungsaustausch mit Betroffenen

Aktuelle Studien zur psychischen Gesundheit von Studierenden zeigen, dass diese immer häufiger gefährdet sind, psychisch zu erkranken. „Psychisch fit studieren“ ermöglicht die Begegnung und den Erfahrungsaustausch mit ehemals Betroffenen. 

Landesprogramme für gesunde Schulen

Die Landesprogramme haben sich insbesondere zum Ziel gesetzt, einen Beitrag zur Verbesserung der Bildungsqualität und der gesundheitlichen Situation aller Beteiligten zu leisten. 

Alleinerziehend. Na und?: Unterstützung für Alleinerziehende

Mit der Umsetzung von wir2 – Bindungstraining für Alleinerziehende, kann im kommunalen Bereich ein nachhaltig wirksames Präventionsangebot für Alleinerziehende in der Kommune verankert werden. 
Illustration der Bonus-App

Für gesundes Verhalten Bonuspunkte sammeln

Klinikreport 2021: Anhaltend hohe Zahl an Infektionen in Corona-Pandemie

Neuer Inhalt

Jedes Jahr ziehen sich in Deutschland bis zu 600.000 Patientinnen und Patienten in deutschen Krankenhäusern eine sogenannte nosokomiale Infektion zu. Bis zu 15.000 Betroffene sterben an einer solchen Krankenhausinfektion. Seit Beginn der Corona-Pandemie hat sich diese Situation verschärft. Bis Ende des Jahres 2020 gab es deutschlandweit etwa 34.000 zusätzlich Infizierte und bis zu 1.300 weitere Todesfälle. Das geht aus dem neuen BARMER-Krankenhausreport hervor.

Mehr erfahren

Weitere Themen entdecken

Prävention leicht gemacht

Entdecken Sie Online-Kurse aus den Bereichen Bewegung und Fitness, Ernährung, Psychische Gesundheit und Suchtprävention. 

Ratgeber Ernährung

Gesundes Essen lässt sich lernen. Lesen Sie alles über Lebensmittel und ihre Eigenschaften.  

Bewegung und Fitness für eine bessere Gesundheit

Wir unterstützen Sie mit vielen Informationen rund um Bewegung und Gesundheit 
Nach oben