Pflege Praxistipps

Hier finden Sie Praxistipps zum Thema Harninkontinenz

Lesedauer unter 1 Minute
Eine ältere Frau küsst einen alten Herrn

Autor

Juliane Diekmann (Barmer Pflegekasse)

Qualitätssicherung

Ingrid Drolshagen (Barmer Pflegekasse)

Die Barmer Pflegekasse unterstützt pflegende Angehörige und andere Pflegepersonen umfassend bei der Pflege. 

Harninkontinenz ist der unwillkürliche Verlust von Urin. Das heißt, die erlernte Fähigkeit des Menschen, Urin in der Blase zu speichern und zu bestimmen, wo und wann die Blase geleert wird, ist verloren gegangen oder gestört.

Die Ursachen können ganz unterschiedlich sein und sollten medizinisch abgeklärt werden. Die häufigsten Formen sind die Belastungs- oder Stressinkontinenz und die Dranginkontinenz. Es können aber auch Mischformen auftreten.

Der Ratgeber "Harninkontinenz im höheren Lebensalter" soll Angehörige und Betroffene über das Thema informieren. Häufige Fragen, wie eine Harninkontinenz entsteht, wer gefährdet ist sowie Tipps für den Umgang damit werden laienverständlich erklärt. Der Ratgeber bietet sich besonders für Angehörige an, die einen Menschen mit Harninkontinenz unterstützen und versorgen.

Barmer Chat

Chat für Versicherte (geschlossen)

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein und profitieren Sie außerdem von unseren erweiterten Chat-Zeiten.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Freitag zwischen:
08:00 - 09:00 Uhr
12:00 - 13:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr

Chat für Interessenten

Ich habe keine eigene Mitgliedschaft bei der Barmer und bin an den Vorteilen interessiert.

Nutzen Sie unseren Chat für Interessenten im Bereich "Mitglied werden"


E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Quellenangaben

Webcode: s050087 Letzte Aktualisierung: 08.10.2020
Nach oben