Ihre
Entscheidung
zählt

Organspende geht uns alle an

Fragen, die das Leben und den Tod berühren, sind niemals einfach. So ist es auch mit der Organ- und Gewebespende. Doch nur wer selbst entscheidet, übt sein Selbstbestimmungsrecht aus und erspart unter Umständen den nächsten Angehörigen eine große Belastung.

In der Frage für oder gegen Organ- und Gewebespende gibt es kein "richtig" oder "falsch". Sie können diese Frage nur für sich persönlich beantworten, und niemand hat das Recht, die Entscheidung zu kritisieren. Wichtig ist, dass Sie selbst zu einer Entscheidung kommen, diese in einem Organspendeausweis dokumentieren und mit Angehörigen oder anderen nahestehenden Personen darüber sprechen.

Dieser Ratgeber soll Ihnen dabei helfen, eine Entscheidung zu treffen. Er gibt Antworten auf wichtige Fragen zur Organspende. Wenn Sie sich entschieden haben, können Sie hier Ihren persönlichen Organspendeausweis herunterladen und ausdrucken.

Webcode dieser Seite: s000105
Nach oben