Kleiner Junge spricht mit dem Geschwisterkind in Mamas Bauch
Von der Familienplanung bis zur Geburt

Schwangerschaft und Geburt: Neun spannende Monate und ein gesunder Start ins Leben

Sie planen eine Schwangerschaft oder erwarten ein Baby? Herzlichen Glückwunsch! Die Barmer begleitet und unterstützt Sie von der Familienplanung über die gesamte Schwangerschaft bis zur Geburt und übernimmt die Kosten für Ihre medizinische Betreuung.

Auf diesen Seiten finden Sie hilfreiche Informationen rund um die Themen Kinderwunsch, Schwangerschaft und Geburt. Wir geben Ihnen darüber hinaus viele Tipps, beispielsweise für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft, damit Sie und das Ungeborene möglichst gut versorgt sind.

Außerdem bieten wir Ihnen viele Leistungen und Angebote während der Schwangerschaft, damit Sie und Ihre Familie diese Zeit möglichst unbeschwert genießen können. 

 

Ratgeber-Themen: Vom Kinderwunsch bis zur Geburt

Kinderwunsch und Familienplanung
Junges Paar schaut sich liebevoll an
Kinderwunsch und Familienplanung

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Kinderwunsch: Was können Sie tun, um Ihre Fruchtbarkeit zu steigern? Mit welchen Anzeichen signalisiert Ihnen Ihr Körper, dass Sie schwanger sind? Und wie funktioniert eigentlich ein Schwangerschaftstest?  

Schwangerschaft
Schwangere Frau und ihr Partner kochen gemeinsam
Schwangerschaft

Wie entwickelt sich der Embryo? Welche Vorsorgeuntersuchungen werden Schwangeren empfohlen? Hier finden Sie Antworten auf diese und viele weitere Fragen zum Thema Schwangerschaft. Zusätzlich erwarten Sie praktische Tipps zu Themen wie Ernährung oder Entspannung in der Schwangerschaft. 

Geburt
Mutter schmust mit ihrem neugeborenen Baby
Geburt

Hier erwarten Sie alle wichtigen Informationen rund um die Geburt. Wir erklären Ihnen, wie Hebammen Sie vor, bei und nach der Geburt unterstützen und auf welche Arten eine Geburt stattfinden kann. Außerdem finden Sie hier viele hilfreiche Tipps für die Zeit nach der Geburt. 

Werdende Mütter und Väter berichten von ihren Erfahrungen in der Schwangerschaft

Wie ist das eigentlich mit Sport und Bewegung in der Schwangerschaft? Was darf ich noch essen und wo sollte ich lieber vorsichtig sein? Und was hilft bei der typischen Morgenübelkeit? Wir haben mit werdenden Müttern und Vätern gesprochen und nach ihren Erfahrungen gefragt. Und die Hebamme Sabine Kreifels gibt zahlreiche hilfreiche Tipps für eine gesunde Schwangerschaft.

VVideo abspielen
Bewegung in der Schwangerschaft
Bewegung in der Schwangerschaft Welche Sportarten sind für Schwangere geeignet?
VVideo abspielen
Ernährung in der Schwangerschaft
Ernährung in der Schwangerschaft Was darf ich noch essen und wo sollte ich lieber vorsichtig sein?
VVideo abspielen
Schwangerschaftsübelkeit
Schwangerschaftsübelkeit Was hilft bei der typischen Morgenübelkeit? 
Illustration: Viele Fragen in der Schwangerschaft
Schnell erklärt: Zehn häufige Fragen zur Schwangerschaft
Zu den Antworten

Die Barmer-Leistungen zu Schwangerschaft und Geburt

Sie sind bestens betreut: Vor, während und nach der Schwangerschaft sind wir mit den wichtigsten Leistungen für Sie da.

  • Beratung für Paare mit Kinderwunsch: Besteht bei einem Paar ein Kinderwunsch und lässt sich dieser nicht auf natürlichem Weg erfüllen, gibt es die Möglichkeit einer künstlichen Befruchtung. Ihre Barmer unterstützt und berät Sie zu diesem Thema.

  • Beratung für Schwangere: Ihre persönliche Beraterin von „Ich werde Mama" begleitet Sie durch Ihre ganze Schwangerschaft mit telefonischen Beratungsterminen ergänzend zur Schwangerschaftsvorsorge. Es soll spontan und schnell gehen? Dann nutzen Sie die Hebammenberatung per Chat und Telefon.
  • Kostenlose Schwangerschaftsvorsorge: Als Schwangere werden Sie von Ärztinnen und Ärzten sowie von Hebammen durch die gesamte Schwangerschaft und über die Geburt hinaus umfassend begleitet und beraten.  
  • Hebammen-Leistungen: Damit Mama und ihr Baby in der Schwangerschaft und in den ersten Wochen nach der Geburt gut betreut sind, übernimmt die Barmer die Kosten für die Betreuung durch Hebammen. Suchen Sie außerdem ganz bequem online nach einer Hebamme in Ihrer Nähe.  
  • Zusätzliche Leistungen für Familien: Wenn Sie Nachwuchs erwarten, profitieren Sie von den zusätzlichen Leistungen der Barmer für Familien. Werdenden Eltern steht ein Budget von 200 Euro je Schwangerschaft und Familienverbund zur Verfügung. Mit Familienverbund meinen wir die Schwangere und Ehegatte / Partner und das Neugeborene.


  • Geburtsvorbereitungskurse: Die Barmer übernimmt für schwangere Versicherte die Kosten für den Geburtsvorbereitungskurs bei einer Vertragshebamme. Die Leistung umfasst maximal 14 Gruppenstunden zu je 60 Minuten.
  • Familienversicherung: Sie können Ihr Kind gleich von Geburt an bei der Barmer versichern, indem Sie es in Ihre Familienversicherung aufnehmen.
  • Ein starker Beckenboden nach der Geburt: Sanft in Form nach der Schwangerschaft – die Teilnahme an der Rückbildungsgymnastik bei Ihrer Hebamme kann Ihnen helfen. Die Barmer übernimmt die Kosten für bis zu zehn Gruppenstunden bis zum Ende des 9. Monats nach der Geburt. Und mit der pelvina-App stärken Sie step by step Ihren Beckenboden, ganz flexibel, wann und wo Sie möchten.
  • Vorsorge für Babys und Kinder: Durch Leistungen der Barmer ist Ihr Kind rundum gut versorgt - mit Früherkennungsuntersuchungen, dem Hörscreening für Neugeborene und dem Kinder- und Jugend-Programm.

Leistungen und Versicherung für werdende Eltern: in unserem Video erklärt

Antrag auf Mutterschaftsgeld? Mit der BARMER-App ganz einfach und digital. Und wussten Sie, dass Sie die Familienversicherung für Ihr Kind in Ruhe vor der Geburt beantragen können? Dies erklären wir Ihnen in unserem Video. Und nicht nur das: wir zeigen Ihnen außerdem unsere Leistungen und Angebote für werdende Eltern. Ein Audiotranskript des Sprechertextes gibt es zum Download als PDF.

Barmer Chat

Chat für Versicherte

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein.

Der Chat ist Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 20:00 Uhr erreichbar.

Chat für Interessenten

Ich habe keine eigene Mitgliedschaft bei der Barmer und bin an den Vorteilen interessiert.

Nutzen Sie unseren Chat für Interessenten im Bereich "Mitglied werden"

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Webcode: s000073
Nach oben