Besser-Leben-Programm Brustkrebs

Das DMP für Frauen mit Krebserkrankungen der Brust

Brustkrebs ist in Deutschland die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Es gibt verschiedene Arten von Brustkrebs und die Erkrankung kann unterschiedlich weit fortgeschritten sein, wenn sie entdeckt wird. Mit dem DMP Programm, soll die Betreuung und Behandlung von Frauen mit Brustkrebs bestmöglich gestaltet werden. Dabei wird großen Wert auf eine individuell gestaltete Behandlung und Nachsorge gelegt. Sie werden aktiv in den Behandlungsplan mit eingebunden, der auf den aktuellsten wissenschaftlichen Kenntnissen basiert. 

Das Besser-Leben-Programm Brustkrebs bietet den Teilnehmerinnen viele Vorteile. Es unterstützt Sie dabei, das tägliche Leben frei und selbstständig zu gestalten. 

Ihre Barmer-Vorteile mit dem Besser-Leben-Programm Brustkrebs

  • Bestmögliche Betreuung und Behandlung von Frauen mit Brustkrebs
  • Individuell gestaltete Behandlung und Nachsorge
  • Aktive Einbeziehung in die Therapiekonzepte
  • Ärzte und Krankenhäuser mit hohen Qualitätsstandards

Die Leistung Besser-Leben-Programm Brustkrebs in Anspruch nehmen

  • Eine Teilnahme ist möglich, wenn die Brustkrebsdiagnose nicht länger als zehn Jahre zurückliegt.
  • Weitere Informationen zum Antragsverfahren finden Sie hier.

Was Sie zum Besser-Leben-Programm Brustkrebs noch wissen sollten

Webcode dieser Seite: a000029 Autor: Barmer Erstellt am: 08.04.2014 Letzte Aktualisierung am: 29.01.2018
Nach oben