Junger Mann sitzt an einem Strand und schaut nachdenklich
Per Online-Training depressive Beschwerden verbessern

Online-Kurs: HelloBetter Depression behandeln

Logo des Anbieters HelloBetter

Sie fühlen sich lust- und antriebslos, sind oft traurig und haben das Interesse an Dingen verloren, die Ihnen früher Freude gemacht haben? Dies können Anzeichen für eine Depression sein. Damit sind Sie nicht allein: Depressionen sind in Deutschland sehr weit verbreitet. Der Online-Kurs Depression behandeln von unserem Partner HelloBetter kann Sie dabei unterstützen, Ihre Beschwerden zu bewältigen - selbstbestimmt und individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Sie haben keine Depression, aber ein Stimmungstief und möchten schlimmeren Beschwerden vorbeugen? Dann ist der Online-Kurs HelloBetter Depression vorbeugen für Sie das richtige Angebot.

Wirksam und wissenschaftlich gegen Depressionen

Mehrere tausend Barmer-Versicherte haben die Programme von HelloBetter bereits erfolgreich genutzt. HelloBetter Depression behandeln basiert auf den bewährten Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie und wurde von führenden Experten auf dem Gebiet E-Mental Health entwickelt. Das Training wurde unter streng kontrollierten, wissenschaftlichen Studienbedingungen überprüft und seine Wirksamkeit bestätigt.

Depression behandeln: Das bietet Ihnen der Online-Kurs

Das Online-Training HelloBetter Depression behandeln bietet Strategien, Tipps und konkrete Übungen, die Ihnen helfen, wieder aktiv zu werden sowie zugrunde liegende Probleme anzugehen und zu lösen. Wichtige Bestandteile des Trainings sind:

  • Vermittlung von fundiertem Hintergrundwissen
  • Aktive schriftliche und praktische Übungen
  • Interaktive Möglichkeiten zur Reflektion

Das Training besteht aus sechs Pflicht- sowie sechs ergänzenden Modulen, die Sie wöchentlich durchführen können. Eine Trainingseinheit dauert ca. 45-60 Minuten. Wenn Sie mögen, werden Sie während des Trainings von einem Coach aus dem HelloBetter Team virtuell begleitet.

Zudem führen Sie täglich ein Online-Tagebuch, das Ihnen zusammen mit den Übungen im Alltag hilft, das Gelernte zwischen den Trainingseinheiten zu vertiefen und Ihre Entwicklungsschritte nachzuvollziehen. Damit erzielen Sie den besten Trainingserfolg.

Porträt von Doktor Alena Rentsch

„Betroffene, die unter Depressionen leiden, haben oft einen langen Leidensweg hinter sich. Es ist für sie wichtig zu erfahren, dass sie mit Hilfe psychotherapeutischer Strategien selbstständig lernen können, negative Gedanken zu durchbrechen, mehr Aktivität in ihren Alltag zu bringen und Probleme zu lösen.”

Dr. Alena Rentsch ist psychologische Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie und bei HelloBetter zuständig für die Entwicklung der internetbasierten Interventionen hinter unseren Online-Trainings. Alena studierte in Göttingen und Mannheim Psychologie und promovierte 2016 an der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg (summa cum laude). Neben ihrer Qualifikation als psychologische Psychotherapeutin für Erwachsene, besitzt sie Zusatzqualifikationen zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen sowie zur Psychotherapie in Gruppen.

Unsere Teilnehmer fühlen sich besser

"Ich habe angefangen positive Aktivitäten in meinen Alltag zu integrieren. Das klappt zwar noch nicht täglich, aber der Anfang ist gemacht. Ich habe dabei einige Sachen ausprobiert und viele für mich positive 'Kraftgeber' gefunden."
"Ich habe mich jedes Mal freier und ausgeglichener gefühlt, wenn ich eine positive Aktivität unternommen habe. Meine täglichen Arbeiten gehen mir besser von der Hand."
"Ich kann viel besser mit Stimmungsschwankungen umgehen und schaffe es schneller, wieder positiver in die Zukunft zu schauen."

Das sind Ihre qualifizierten Ansprechpartner von HelloBetter

Porträt von Dr. Lara Ebenfeld
Dr. Lara Ebenfeld

Psychologin und Leitung E-Coaching und Services

Porträt von M.Sc. Psychologin Charlotte Kirchhoff
M.Sc. Psychologin Charlotte Kirchhoff

Psychologische Psychotherapeutin i.A. in den Fachrichtungen Verhaltenstherapie und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Porträt von M.Sc.  Janka Nölle
M.Sc. Psychologin Janka Nölle

Systemische Coachin i.A., Personenzentrierte Gesprächstherapie, Trainerin für Stressbewältigung und Burnout Prävention, Yoga- und Meditationslehrerin  

Porträt von Kaja Kalinowski
M.Sc. Psychologin Kaja Kalinowski

Psychologische Psychotherapeutin i.A. in der Fachrichtung Verhaltenstherapie

So können Sie am Online-Kurs HelloBetter Depression behandeln teilnehmen

Das Online-Training steht Barmer-Versicherten kostenfrei zur Verfügung. Sie benötigen nur einen Zugang zum persönlichen Mitgliederbereich Meine Barmer. Falls Sie noch keinen Zugang haben, richten Sie sich einfach ein Konto ein und nutzen Sie noch viele weitere Services der Barmer.

  • Loggen Sie sich über das unten stehende Modul bei Meine Barmer ein. Sie werden direkt zu HelloBetter weitergeleitet. Wenn Sie bereits eingeloggt sind, klicken Sie einfach direkt auf den Button.
  • Erstellen Sie bei HelloBetter Ihr persönliches Nutzerkonto.
  • Schreiben Sie sich nun bei HelloBetter in das Programm ein ("Teilnahmeerklärung").
  • Sie können auswählen, ob Sie das Programm unter der Begleitung eines Coaches oder allein durchlaufen möchten. Wenn Sie mögen, nehmen Sie anschließend an einem schriftlichen oder telefonischen Informationsgespräch teil. Und dann kann das Training beginnen!
  • Nach der erstmaligen Anmeldung können Sie sich direkt über die Trainingsplattform barmer.hellobetter.de/login zum Training einloggen.
  • Für das Online-Training empfehlen wir die Browser Edge, Firefox, Safari und Chrome.

Melden Sie sich einfach mit Ihren Nutzerdaten für Meine BARMER an.

Melden Sie sich hier mit Ihren Nutzerdaten für Meine Barmer an. Mit der Weiterleitung wird Ihre Krankenversicherungsnummer, ausschließlich zu Abrechnungs- und Tracking-Zwecken, an den Anbieter übermittelt.

Diese Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Krankenversicherungsnummer kann jederzeit ohne Angabe von Gründen per E-Mail (hellobetter@barmer.de) widerrufen werden. Der Widerruf hat zur Folge, dass eine Teilnahme am Online-Training leider nicht mehr möglich ist. Aufgrund der vorherigen Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zu dem Widerruf nicht berührt.


Barmer Chat

Chat für Versicherte (geschlossen)

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein und profitieren Sie außerdem von unseren erweiterten Chat-Zeiten.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Freitag zwischen:
08:00 - 09:00 Uhr
12:00 - 13:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr

Chat für Interessenten

Ich habe keine eigene Mitgliedschaft bei der Barmer und bin an den Vorteilen interessiert.

Nutzen Sie unseren Chat für Interessenten im Bereich "Mitglied werden"


E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Webcode: a005440
Nach oben