Junge Frau spricht mit KollegInnen in einer Online-Konferenz
Gemeinsam
digital lernen

Jetzt anmelden

Die Barmer bietet die Möglichkeit, interessante Angebote flexibel zu Hause oder unterwegs zu nutzen – jetzt Krankenkasse digital erleben!
Anmeldung für
Persönliche Daten

Datenschutzhinweis und Teilnahmebedingungen Barmer Online-Seminare:

Für die Durchführung und Nachbetreuung des gewählten Online-Seminars benötigen wir Ihre persönlichen Angaben sowie Ihre E-Mail Adresse. Der Einfachheit halber informieren wir Sie gerne auch telefonisch. Hierfür bitten wir um freiwillige Angabe Ihrer Telefonnummer. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Personen, welche mindestens 15 Jahre alt sind. Deshalb benötigen wir Ihr Geburtsdatum. Nach Abschluss und Nachbetreuung (z.B. Versand Teilnehmerunterlagen und Teilnehmerzertifikate) des Seminars werden Ihre Daten spätestens am 15. Tag des Folgemonats nach Durchführung des Seminars gelöscht, sofern Sie uns nicht eine Einwilligung in die weitere Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung zur Teilnahme am Online-Seminar bildet Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO.

Unter www.barmer.de/datenschutz erhalten Sie weitere Informationen zur Datenverarbeitung. Dort erfahren Sie auch, welche Datenschutzrechte Sie haben und wie die Kontaktdaten der Barmer Datenschutzbeauftragten und Aufsichtsbehörden sind.

Einwilligung zu Werbezwecken (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO)

Die Einwilligung ist freiwillig und beeinflusst weder meine Teilnahme noch die Leistungen, die ich als bei der Barmer versicherte Person erhalte. Meine Einwilligung bleibt solange gültig, bis ich sie mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Barmer, Lichtscheider Str. 89, 42285 Wuppertal oder per E-Mail an datenschutz@barmer.de widerrufe. Meine Daten werden dann unverzüglich gelöscht.

Nach oben