Junge schwangere Frau mit Tablet auf einer Couch
Beratung durch erfahrene Hebammen

Hebammenberatung: Hilfe im Alltag per Chat und Telefon

In der Schwangerschaft, im Wochenbett und im Alltag mit einem kleinen Kind ergeben sich viele Fragen und Sorgen. Vielleicht leiden Sie unter Stimmungsschwankungen und Übelkeit in der Schwangerschaft, Ihr Baby schläft schlecht oder es gibt Probleme beim Stillen. Für Barmer-Versicherte gibt es jetzt schnelle und unkomplizierte Hilfe – mit der Hebammenberatung per Chat und Telefon. 

Beratung durch erfahrene Hebammen per Chat und Telefon

Wer kann die kostenlose Hebammenberatung nutzen?

Alle Schwangeren, Mütter oder Väter mit einem Baby bis zum Alter von zwölf Monaten, die bei der Barmer versichert sind, können den Service kostenfrei nutzen.

Wer führt die Beratung durch?

Der Beratungsservice wird von unserem Partner Kinderheldin angeboten. Bei Kinderheldin beraten ausschließlich examinierte Hebammen mit langjähriger Berufserfahrung in der Vor- und Nachsorge. Sie sind bei Kinderheldin fest angestellt. So kann Kinderheldin die Erreichbarkeit und eine verbindliche Qualität garantieren.

Kinderheldin kann ergänzend zur ambulanten Hebammenbetreuung genutzt werden, ohne dass die Frauen oder die betreuende Hebamme dadurch Nachteile haben. Alle Leistungen der freiberuflichen Hebamme können weiterhin mit der Krankenkasse abgerechnet werden.

Wann kann ich mich von einer Hebamme beraten lassen?

Die Hebammen von Kinderheldin nehmen sich ausreichend Zeit, um alle akuten Fragen zu beantworten.

Kinderheldin ist täglich von 7:00 bis 22:00 Uhr direkt erreichbar, auch an Wochenenden oder feiertags. Außerhalb dieser Zeiten ist es jederzeit möglich, einen Rückruftermin für die Zeit zwischen 7:00 und 22:00 Uhr online zu vereinbaren.

Einmalige Probeberatung ohne Benutzerkonto

Eine Erstberatung von Kinderheldin können Sie sofort und ohne Umwege in Anspruch nehmen. Klicken Sie sich einfach hier zum Beratungsangebot und starten Sie eine Beratung per Chat oder per Telefon: 

Zur Erstberatung

Wenn Sie weitere Beratungen benötigen, brauchen Sie einen Zugang zum Mitgliederbereich Meine Barmer. Loggen Sie sich über das untenstehende Modul bei Meine Barmer ein. Sie werden zu Kinderheldin, dem Anbieter der Hebammenberatung, weitergeleitet.

Weitere Beratungen mit Benutzerkonto – bis zum 12. Lebensmonat Ihres Babys

Um die Hebammenberatung nach einer Erstberatung weiter kostenfrei nutzen zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto für die digitalen Angebote der Barmer. Falls Sie noch keinen Zugang haben, richten Sie ein Konto ein und nutzen Sie noch viele weitere Services.

  • Klicken Sie auf den Button. Wenn Sie bereits bei Meine Barmer eingeloggt sind, leiten wir Sie direkt weiter zu Kinderheldin, dem Anbieter der Hebammenberatung. Ansonsten fragen wir vorher noch Ihre Barmer-Zugangsdaten ab.
  • Wählen Sie nun zwischen der Beratung via Chat oder Rückrufservice:
  • Chat: Sie geben Ihre E-Mail-Adresse an und erhalten per Mail einen Link zum Textchat.
  • Telefon: Sie geben Ihre Telefonnummer an und werden angerufen.

Weiter zu Kinderheldin

Gutschein für eine Probeberatung verschenken

Machen Sie jemandem in Ihrem Familien- oder Bekanntenkreis eine Freude und verschenken Sie einen Gutschein-Code für eine Probeberatung bei Kinderheldin.

Loggen Sie sich über das obenstehende Modul ein und klicken Sie sich zum Angebot von Kinderheldin weiter. Dort kann der Gutschein-Code in wenigen Schritten generiert werden.

Neu: Live-Kurse online zur Geburtsvorbereitung und Rückbildung

Die weitreichenden, langfristigen Folgen der derzeitigen Krise betreffen auch Schwangere und junge Eltern. Neben den unmittelbaren Fragen zu COVID-19 und Besuchsverboten in Kliniken geht es auch verstärkt um abgesagte Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurse. Kinderheldins Expertise im digitalen Sektor hilft auch an dieser Stelle.

Ab sofort bekommen (werdende) Eltern die Möglichkeit, persönliche Live-Kurse unter individueller Betreuung online zu absolvieren. Dabei wird in Kleingruppen von 3 bis 10 Teilnehmern durch mehrere Module in Live-Video-Konferenzen mit einer Hebamme auf die Geburt vorbereitet oder bei der Rückbildung unterstützt.

(Werdende) Eltern, deren Hebamme keine solcher Live-Videokurse anbietet, können sich alternativ auf der Website von Kinderheldin anmelden und erhalten dort alle weiteren Informationen.

  • Live-Kurs von Kinderheldin: Bequeme Teilnahme von Zuhause aus

    Bequeme Teilnahme von Zuhause aus

     
  • Live-Kurs von Kinderheldin: Kursleitung durch erfahrene Hebammen

    Live-Kursleitung durch erfahrene Hebammen

     
  • Live-Kurs von Kinderheldin: Einfach anmelden

    Einfach anmelden und starten

     

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Webcode: a002878
Nach oben