Barrierefreiheit

Erklärung zur Barrierefreiheit Barmer-App

Lesedauer unter 8 Minuten

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die mobile Anwendung Barmer App Version 4 der Barmer.

Als öffentliche Stelle im Sinne der Richtlinie (EU) 2016/2102 sind wir bemüht, unsere Websites und mobilen Anwendungen im Einklang mit den Bestimmungen des Behindertengleichstellungsgesetzes des Bundes (BGG) sowie der Barrierefreien-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 barrierefrei zugänglich zu machen.

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Die Anforderungen der Barrierefreiheit ergeben sich aus §§ 3 Absätze 1 bis 4 und 4 der BITV 2.0, die auf der Grundlage von § 12d BGG erlassen wurde.

Die Überprüfung der Einhaltung der Anforderungen beruht auf

  • einer von Test and Integration Center (TIC) der  T-Systems Multimedia Solutions GmbH  am 16.11.2021 vorgenommenen Bewertung durch Prüfung der App Version 4.0.47 gegen die Kriterien der EN 301 549 V2.1.2 (2018-08).

Aufgrund der Überprüfung ist die mobile Anwendung mit den zuvor genannten Anforderungen nicht vereinbar.

Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind aus folgenden Gründen nicht barrierefrei

• Der Zweck der Eingabefelder wird nach dem Ausfüllen nicht mehr ausgegeben (Android Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Zu den Radiobuttons wird der Status und die Rolle nicht bzw. nicht korrekt ausgegeben(Android Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Name, Rolle, Wert (4.1.2)


• Der eingegebene Text wird nicht ausgegeben(iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Das Menü ist mit dem Screenreader nicht erreichbar (iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Tastaturbedienbarkeit (2.1.1)


• Betreff kann mit dem Screenreader nicht ausgewählt werden (iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Tastaturbedienbarkeit (2.1.1)


• Die Informationen der weiteren Registerkarten wird bereits bei der aktuellen ausgegeben(iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Aufgabenangemessene Fokusreihenfolge (2.4.3)


• Viele Links besitzen keine Rolle (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Name, Rolle, Wert (4.1.2)


• Die Menüpunkte unter "Mitversicherten hinzufügen" besitzen keine Rolle (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Name, Rolle, Wert (4.1.2)


• Die Nachrichten sind nicht korrekt ausgezeichnet (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG--Web Content Accessibility Guidelines 2.1: Name, Rolle, Wert (4.1.2)


Aufgabenrelevante Informationen oder Funktionen sind beispielsweise für die folgenden Inhalte schwer verständlich oder schwer wahrnehmbar.

• Die Bildschirmausrichtung ist nicht änderbar (Android Endgerät, iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Bildschirmausrichtung (1.3.4)


• Bei Anpassung der Schriftgröße werden die Beschriftungen der Tool-Bar Buttons abgeschnitten (Android Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Schriftgrößenanpassung (1.4.4)


• Beim Swipen werden ausschließlich die visuell sichtbaren Registerkarten fokussiert (Android Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Tastaturbedienbarkeit (2.1.1)


• Beträge werden nicht korrekt ausgegeben (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Der Betreff einer Nachricht wird nicht ausgegeben (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Vertikales Scrollen nach oben ist mit dem Screenreader nicht möglich (iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Tastaturbedienbarkeit (2.1.1)


• Löschen-Taste wird nicht einzeln fokussiert (iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Aufgabenangemessene Fokusreihenfolge (2.4.3)


• Die Reihenfolge beim Einreichen einer Maßnahme ist nicht schlüssig (iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Aufgabenangemessene Fokusreihenfolge (2.4.3)


• Das Menü vergrößert sich nicht (iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Schriftgrößenanpassung (1.4.4)


• Einige Texte vergrößern sich nicht (iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Schriftgrößenanpassung (1.4.4)


• Ein Formular zeigt keine Fehlermeldung an (iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Fehlermeldungen in Textform (3.3.1)

Leichte Einschränkungen der Barrierefreiheit wurden beispielsweise für die folgenden Informationen oder Funktionen gefunden:

• Die Überschrift des Abschnitts zum Anzeigen aller Elemente ist nicht ausgezeichnet (Android Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Die Card-Typ Information wird erst zum Schluss ausgegeben (Android Endgerät, iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Interaktive Elemente zum Aufruf eines Menüs sind nicht entsprechend ausgezeichnet (Android Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Der Zweck und die Funktion der Aufklappelemente sind nicht korrekt ausgezeichnet (Android Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Beschriftung ist nicht mit den Switch-Button verknüpft (Android Endgerät, iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Wenige Texte werden nicht in einem Leseschritt ausgegeben (Android Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Die Items der Bottom-Sheet-Menüs sind nicht als Liste ausgezeichnet (Android Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Blinde Nutzer können die Zeitstrahl-Informationen nicht gut wahrnehmen (Android Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Einzelne Inhalte im Kompass werden nicht gut verständlich ausgegeben (Android Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Die Überschrift des Menüs ist nicht ausgezeichnet (Android Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Die Gesamtzahl und laufende Nummer der Liste neuer Nachrichten wird nicht ausgegeben (Android Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• In der Übersicht wird weder die Anzahl noch die laufende Nummer der Buttons ausgegeben (Android Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Die Buttons werden sowohl als „Button“ als auch als „Link“ ausgegeben (Android Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Name, Rolle, Wert (4.1.2)


• Blinde Nutzer können deaktivierte Switch-Buttons nicht wahrnehmen (Android Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Name, Rolle, Wert (4.1.2)


• Die Nachrichten sind nicht korrekt ausgezeichnet (Android Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Name, Rolle, Wert (4.1.2)


• Die Filter-Chips sind nicht korrekt ausgezeichnet (Android Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Name, Rolle, Wert (4.1.2)


• Das Löschen der Nachrichten ist nicht direkt möglich (Android Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Tastaturbedienbarkeit (2.1.1)


• Einzelne interaktive Elemente im Kompass sind für blinde Nutzer nicht bedienbar (Android Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Tastaturbedienbarkeit (2.1.1)


• Die Alternativtexte der mit einer Grafik beschrifteten Buttons sind inkonsistent (Android Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Nicht-Text-Inhalte (1.1.1)


• Einzelne nicht-sichtbare Alternativ-Texte haben Rechtschreibfehler (Android Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Nicht-Text-Inhalte (1.1.1)


• Bei Mehrfachauswahl im Postfach wirdfür den Anhang kein Alternativ-Text ausgegeben (Android Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Nicht-Text-Inhalte (1.1.1)


• Die Alternativtexte der mit einer Grafik beschrifteten Buttons sind inkonsistent (Android Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Nicht-Text-Inhalte (1.1.1)


• Mehrere Kacheln werden doppelt fokussiert (Android Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Aufgabenangemessene Fokusreihenfolge (2.4.3)


• Der Fokus kann in den Hintergrund gesetzt werden (Android Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Aufgabenangemessene Fokusreihenfolge (2.4.3)


• Für die Menü-Rollen werden englische Bezeichnungen ausgegeben (Android Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Sprache einzelner Abschnitte (3.1.2)


• Die Beschriftung beschreibt die Funktion nicht korrekt (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Der Zweck und die Funktion der Aufklappelemente sind nicht korrekt ausgezeichnet (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Podcast-Name wird unverständlich ausgegeben (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Überschriftenauszeichnung wird nicht konsistent angewendet (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Einige Tasten sind englisch beschriftet (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Das Datumsformat wird nicht korrekt ausgegeben (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Der Schließen-Button ist Englisch beschriftet (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Die Rollenbezeichnung ist nicht verständlich und der Status wird in Englisch ausgegeben (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Die Gesamtzahl und laufende Nummer der Liste neuer Nachrichten wird nicht ausgegeben (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Informationen und Beziehungen(1.3.1)


• Links im Text sind nicht erreichbar (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Tastaturbedienbarkeit(2.1.1)


• Die Prozentsätze werden vom Screenreader nicht ausgegeben (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Tastaturbedienbarkeit(2.1.1)


• Die Löschen-Taste ist nicht erreichbar (iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Tastaturbedienbarkeit(2.1.1)


• Nach "Jetzt einreichen" wird eine "Weiter"-Taste ausgegeben (iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Aufgabenangemessene Fokusreihenfolge (2.4.3)


Das Dekozeichen wird als "Punkt" vom Screenreader ausgegeben (iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Aufgabenangemessene Fokusreihenfolge (2.4.3)


• Tipp 5 wird vom Screenreader zuerst ausgegeben (iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Aufgabenangemessene Fokusreihenfolge (2.4.3)


• Die Filter-Chips sind nicht korrekt ausgezeichnet(iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Name, Rolle, Wert (4.1.2)


• Texte schieben sich sehr eng aneinander(iOS Endgerät).
Prüfkriterium WCAG 2.1: Schriftgrößenanpassung (1.4.4)


• Fehlermeldungen werden nicht vom Screenreader ausgegeben(iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Fehlermeldungen in Textform (3.3.1)


• Die Fokusreihenfolge innerhalb der Gesundheitskarte ist nicht sinnvoll (iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Sinnvolle Lesereihenfolge (1.3.2)


• Wichtiger Hinweis befindet sich hinter dem Eingabefeld (iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Sinnvolle Lesereihenfolge (1.3.2)


• Doppelte Informationen werden angezeigt bzw. ausgegeben (iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAGs 2.1: Sinnvolle Lesereihenfolge (1.3.2)


• Die Beschriftung entspricht nicht der Funktion(iOS Endgerät)
Prüfkriterium WCAG 2.1: Sinnvolle Lesereihenfolge (1.3.2)

Datum der Erstellung beziehungsweise der letzten Aktualisierung der Erklärung

Diese Erklärung wurde am 01.12.2021 erstellt.

Barrieren melden: Kontakt zu den Feedback Ansprechpartnern

Sie möchten uns bestehende Barrieren mitteilen oder Informationen zur Umsetzung der Barrierefreiheit erfragen? Für Ihr Feedback sowie alle weiteren Informationen sprechen Sie unsere verantwortlichen Kontaktpersonen unter Barriere melden an.

Schlichtungsverfahren

Wenn auch nach Ihrem Feedback an den oben genannten Kontakt keine zufriedenstellende Lösung gefunden wurde, können Sie sich an die Schlichtungsstelle nach § 16 BGG wenden. Die Schlichtungsstelle BGG hat die Aufgabe, bei Konflikten zum Thema Barrierefreiheit zwischen Menschen mit Behinderungen und öffentlichen Stellen des Bundes eine außergerichtliche Streitbeilegung zu unterstützen. Das Schlichtungsverfahren ist kostenlos. Es muss kein Rechtsbeistand eingeschaltet werden.

Weitere Informationen zum Schlichtungsverfahren und den Möglichkeiten der Antragstellung erhalten Sie unter: www.schlichtungsstelle-bgg.de

Direkt kontaktieren können Sie die Schlichtungsstelle BGG unter: info@schlichtungsstelle-bgg.de.

Nach oben