Sozialversicherungsrecht

Werte der Sozialversicherung im Überblick

Lesedauer unter 1 Minute

2022

West

Ost

Beitragsbemessungsgrenzen
KV/PV monatlich

4.837,50 Euro

4.837,50 Euro

RV/AlV monatlich

7.050,00 Euro

6.750,00 Euro

Beitragssätze
KV allgemein

14,60 %

14,60 %

KV ermäßigt

14,00 %

14,00 %

durchschnittlicher Zusatzbeitragssatz

1,30 %

1,30 %

PV

3,05 %

3,05 %

PV (inkl. Zuschlag für Kinderlose)

3,40 %

3,40 %

RV

18,60 %

18,60 %

AlV

2,40 %

2,40 %

Bezugsgröße

jährlich

39.480,00 Euro

37.800,00 Euro

monatlich

3.290,00 Euro

3.150,00 Euro (RV/AlV)

1/7 der mtl. Bezugsgröße (Familienversicherungsgrenze)

470,00 Euro

470,00 Euro

Geringfügigkeitsgrenze, monatlich

450,00* Euro

450,00* Euro

Geringverdienergrenze, monatlich

325,00 Euro

325,00 Euro

Höchstbeiträge monatlich zur
KV (mit KG–Anspruch, ohne eventuellen Zusatzbeitrag)

706,28 Euro

706,28 Euro

PV (ohne Zuschlag für Kinderlose)

147,54 Euro

147,54 Euro

RV

1.311,30 Euro

1.255,50 Euro

AlV

169,20 Euro

162,00 Euro

Jahresarbeitsentgeltgrenze

allgemeine

64.350,00 Euro

64.350,00 Euro

besondere (Bestandsfälle)

58.050,00 Euro

58.050,00 Euro

Mindestbemessungsgrundlage bei freiwilliger KV, monatlich

1.096,67 Euro

1.096,67 Euro

Selbstständige
Beitragsgrundlage bei freiwilliger KV, monatlich

4.837,50 Euro

4.837,50 Euro

Beitragsgrundlage bei geringerem Einkommen, monatlich mindestens

1.096,67 Euro

1.096,67 Euro

Studentenbeitrag (seit WS 2020/2021)
KV eventuell plus Zusatzbeitrag

76,85 Euro

76,85 Euro

PV

22,94 Euro

22,94 Euro

PV-Zuschlag für Kinderlose

2,63 Euro

2,63 Euro

Sachbezüge

freie Verpflegung, monatlich

270,00 Euro

270,00 Euro

freie Unterkunft, monatlich

241,00 Euro

241,00 Euro

Gesamtsachbezugswert, monatlich

511,00 Euro

511,00 Euro

Krankengeldhöchstbetrag

monatlich

kalendertäglich

brutto 

3.386,40 Euro

112,88 Euro

netto, ohne PV-Zuschlag für Kinderlose 

2.979,30 Euro

99,31 Euro

* Anhebung auf 520,00 Euro ab 01.10.2022 geplant

Qualitätssicherung

Nach oben