Pressemitteilungen aus Sachsen-Anhalt

Pressemitteilungen der Barmer Sachsen-Anhalt 2024

Lesedauer unter 2 Minuten

In Sachsen-Anhalt leiden immer mehr Menschen unter Asthma, wie eine aktuelle Auswertung von Versichertendaten der BARMER zeigt. Demnach wurde im Jahr 2012 bei 5,9 Prozent der Menschen hierzulande Asthma diagnostiziert.

Pressemitteilung lesen

Obwohl die Verordnung von Digitalen Gesundheitsanwendungen seit Herbst 2020 auf Kassenkosten möglich ist, sind die Apps auf Rezept noch nicht in der medizinischen Versorgung Sachsen-Anhalts angekommen. 

Pressemitteilung lesen

Patientinnen und Patienten in Sachsen-Anhalt bekommen häufig für sie ungeeignete Schmerzmittel verordnet. Das geht aus dem Arzneimittelreport der Barmer hervor.

Pressemitteilung lesen

Die Erwerbstätigen waren im Jahr 2023 in keinem anderen Bundesland so lange krankgeschrieben wie in Sachsen-Anhalt.

Pressemitteilung lesen

Erstmals wird in diesem Jahr der Deutsche Nachhaltigkeitspreis Gesundheit vergeben. Der Preis würdigt Projekte, die die Transformation des Gesundheitswesens in Deutschland zu mehr Nachhaltigkeit vorantreiben. 

Pressemitteilung lesen

Nirgendwo in Deutschland ist die Zahl der Menschen mit Diabetes mellitus Typ 2 so hoch wie in Sachsen-Anhalt. Das geht aus aktuellen Daten des Barmer Instituts für Gesundheitssystemforschung hervor. 

Pressemitteilung lesen

Die Barmer Sachsen-Anhalt fordert ein landeseigenes Online-Portal zum Suchen und Finden freier Pflegeheimplätze.

Pressemitteilung lesen

In Sachsen-Anhalt leben überdurchschnittlich viele alkoholabhängige Menschen. Das geht aus einer aktuellen Auswertung des Barmer Instituts für Gesundheitssystemforschung hervor.

Pressemitteilung lesen

Immer mehr Erwerbstätige in Sachsen-Anhalt sind von psychischen Erkrankungen betroffen. Das geht aus dem aktuellen Gesundheitsreport der Barmer hervor.

Pressemitteilung lesen

Deutschlands größte Ernährungsinitiative für Kita- und Grundschulkinder, Ich kann kochen!, zieht eine positive Zwischenbilanz. Von Arendsee bis Zeitz haben die Barmer und die Sarah Wiener Stiftung knapp 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus mehr als 600 Kitas, Schulen und Horten im pädagogischen Kochen fortgebildet. 

Pressemitteilung lesen