Blick auf den Berliner Reichstag

Aktuelles aus Berlin und Brandenburg

Sie sind Journalist und benötigen Informationen über die Barmer aus Berlin und Brandenburg? Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, STANDORTinfo mit Hintergründen und Informationen zu aktuellen Themen. Unsere Ansprechpartner vor Ort helfen Ihnen ebenfalls gerne weiter.

Pressekontakt Berlin und Brandenburg

Porträt Markus Heckmann

Bitte kontaktieren Sie unsere Ansprechpartner in der Landespressestelle vor Ort.

Markus Heckmann

Telefon: 0800 333 004 151 140
Mobil: 0160 90456972
E-Mail: presse.be.bb@barmer.de
Twitter: twitter.com/BARMER_BB

Aktuelles aus Berlin und Brandenburg

Innerhalb der vergangenen elf Jahre sind in Brandenburg die Diagnosen für hellen Hautkrebs um rund 28 Prozent gestiegen. Das geht aus einer Analyse der BARMER hervor. Demnach diagnostizierten im Jahr 2020 Brandenburger Ärztinnen und Ärzte bei rund 67.000 Personen hellen Hautkrebs. Im Jahr 2010 waren es noch rund 52.200.

Hautkrebs in Brandenburg

Innerhalb der vergangenen elf Jahre sind in Berlin die Diagnosen für hellen Hautkrebs um rund 30 Prozent gestiegen. Das geht aus einer Analyse der BARMER hervor. Demnach diagnostizierten im Jahr 2020 Berliner Ärztinnen und Ärzte bei rund 81.900 Personen hellen Hautkrebs. Im Jahr 2010 waren es noch rund 53.200.

Hautkrebs in Berlin

Frauen haben ein deutlich höheres Risiko, an den Folgen des Rauchens zu erkranken als Männer. Darauf weist die Barmer anlässlich des Welt-Nichtraucher-Tags am 31.Mai hin.

Welt-Nichtraucher-Tag

Aktuelle Veranstaltungen der Barmer in Berlin und Brandenburg

Die Barmer in Berlin und Brandenburg lädt zu verschiedenen Veranstaltungen rund um die Themen Gesundheit und gesetzliche Krankenversicherung ein.

Aktuelle Veranstaltungen

Archiv Pressemitteilungen

Hier lesen Sie alle, nach Jahren sortierten, Pressemitteilungen der Barmer in Berlin und Brandenburg.

Jahresarchive

STANDORTinfo

Hier finden Sie aktuelle und ältere Ausgaben von STANDORTinfo für Berlin und Brandenburg und können sich in den Verteiler für die STANDORTinfo Berlin und Brandenburg aufnehmen lassen. 

Nach oben