Aktuelles aus den Bundesländern Rheinland-Pfalz und Saarland

Sie sind Journalist und benötigen Informationen über die Barmer aus den Bundesländern Rheinland-Pfalz und Saarland? Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen sowie den Newsletter STANDORTinfo mit Hintergründen und Informationen zu aktuellen Themen. Unsere Ansprechpartner vor Ort helfen Ihnen ebenfalls gern weiter.

Pressekontakt Landespressestelle Rheinland-Pfalz und Saarland

Boris Wolff

Bitte kontaktieren Sie unsere Ansprechpartner in der Landespressestelle vor Ort.

Boris Wolff

Telefon: 0800 333 004 452 231
Mobil: 0151 18234286
E-Mail: presse.rp.sl@barmer.de
Twitter: twitter.com/BARMER_RLPSAA

Aktuelles aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Im Saarland leben rund 17.000 Menschen mit einer Alkoholerkrankung. Das zeigt eine Auswertung des Barmer Instituts für Gesundheitssystemforschung. 

Pressemitteilung lesen

In keinem anderen Bundesland gibt es anteilig weniger Alkoholkranke als in Rheinland-Pfalz. Das zeigt eine Auswertung des Barmer Instituts für Gesundheitssystemforschung. 

Pressemitteilung lesen

In keinem westdeutschen Bundesland haben mehr Menschen zwischen 18 und 64 Jahren Hypertonie, auch bekannt als Bluthochdruck. Dort leiden 155 je 1.000 Einwohnerinnen und Einwohner in der genannten Altersgruppe an dieser Krankheit. 

Pressemitteilung lesen

Aktuelle Veranstaltungen der Barmer in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Die Barmer Rheinland-Pfalz und Saarland lädt zu verschiedenen Veranstaltungen rund um die Themen Gesundheit und gesetzliche Krankenversicherung ein.

Aktuelle Veranstaltungen

Archiv Pressemitteilungen

Hier lesen Sie alle, nach Jahren sortierten, Pressemitteilungen der Barmer in Rheinland-Pfalz und Saarland.

Jahresarchive

STANDORTinfo

Hier finden Sie aktuelle und ältere Ausgaben des Newsletters STANDORTinfo für Rheinland-Pfalz und das Saarland und können sich in den Newsletter-Verteiler aufnehmen lassen.