Aktuelles aus dem Bundesland Sachsen-Anhalt

Sie sind Journalist und benötigen Informationen über die Barmer aus dem Bundesland Sachsen-Anhalt? Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, STANDORTinfo mit Hintergründen und Informationen zu aktuellen Themen. Unsere Ansprechpartner vor Ort helfen Ihnen ebenfalls gerne weiter.

Pressekontakt Landespressestelle Sachsen-Anhalt

Annemarie Söder, Landespressesprecherin der Barmer Sachsen-Anhalt

Bitte kontaktieren Sie unsere Ansprechpartnerin in der Landespressestelle vor Ort.

Annemarie Söder

Telefon: 0800 333004 15 3340 oder 0391 56938340
Mobil: 0160 90456118
E-Mailpresse.st@barmer.de
Twitter: twitter.com/BARMER_ST

Aktuelles aus Sachsen-Anhalt

Migräne wird nach einer aktuellen Auswertung des BARMER Instituts für Gesundheitssystemforschung (bifg) besonders häufig in Sachsen-Anhalt diagnostiziert.

Pressemitteilung lesen

Immer weniger Sachsen-Anhalterinnen nehmen die Früherkennungsuntersuchung für Brustkrebs wahr. Das belegen Analysen der Barmer. 

Pressemitteilung lesen

Jugendliche werden oftmals später als empfohlen gegen humane Papillomviren geimpft. Eine Auswertung von Daten bei der Barmer-versicherter Mädchen und Jungen zeigt, dass die Erstimpfung vielfach erst deutlich nach dem 14. Geburtstag erfolgte.

Pressemitteilung lesen

Aktuelle Veranstaltungen der Barmer in Sachsen-Anhalt

Die Barmer Sachsen-Anhalt lädt zu verschiedenen Veranstaltungen rund um die Themen Gesundheit und gesetzliche Krankenversicherung ein.

Aktuelle Veranstaltungen

Archiv Pressemitteilungen

Hier lesen Sie alle, nach Jahren sortierten, Pressemitteilungen der Barmer in Sachsen-Anhalt.

Jahresarchive

STANDORTinfo

Hier finden Sie aktuelle und ältere Ausgaben von STANDORTinfo für Sachsen-Anhalt und können sich in den Verteiler für die STANDORTinfo Sachsen-Anhalt aufnehmen lassen.