Aktuelles aus dem Bundesland Mecklenburg-Vorpommern

Sie sind Journalist und benötigen Informationen über die Barmer aus dem Bundesland Mecklenburg-Vorpommern? Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, STANDORTinfo mit Hintergründen und Informationen zu aktuellen Themen. Unsere Ansprechpartner vor Ort helfen Ihnen ebenfalls gerne weiter.

Pressekontakt Landespressestelle Mecklenburg-Vorpommern

Porträt Franziska Sanyang

Bitte kontaktieren Sie unsere Ansprechpartnerin in der Landespressestelle vor Ort.

Franziska Sanyang

Telefon: 0800 33 30 04 65 3340
Mobil: 0170 3087065
E-Mail: presse.mv@barmer.de
Twitter: twitter.com/BARMER_MV

Aktuelles aus Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern hat eine der geringsten Quoten an HIV-Erkrankten bundesweit. 5,5 von 10.000 Menschen im Nordosten sind mit HIV infiziert. Den bundesweiten Schnitt von 12,8 je 10.000 unterschreitet Mecklenburg-Vorpommern somit um 57 Prozent.
Wenig Betroffene im Nordosten

In Mecklenburg-Vorpommern sind 11,5 Prozent der Bevölkerung von Diabetes Typ-2 betroffen betroffen.  Das geht aus dem aktuellen Diabetes-Atlas des BARMER Instituts für Gesundheitssystemforschung anlässlich des Weltdiabetestags hervor.
BARMER-Analyse Diabetes 

Die Zahl an Magen-Darm-Infektionen in Mecklenburg-Vorpommern ist in diesem Jahr deutlich angestiegen und übersteigt die Zahlen der Vorjahre zum Teil erheblich. Das zeigen aktuelle Meldedaten des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (LAGUS).
Deutlicher Anstieg an Durchfallerkrankungen

Aktuelle Veranstaltungen der Barmer in Mecklenburg-Vorpommern

Die Barmer Mecklenburg-Vorpommern lädt zu verschiedenen Veranstaltungen rund um die Themen Gesundheit und gesetzliche Krankenversicherung ein.

Aktuelle Veranstaltungen

Archiv Pressemitteilungen

Hier lesen Sie alle, nach Jahren sortierten, Pressemitteilungen der Barmer in Mecklenburg-Vorpommern.

Jahresarchive

STANDORTinfo

Hier finden Sie aktuelle und ältere Ausgaben von STANDORTinfo für Mecklenburg-Vorpommern und können sich in den Verteiler für die STANDORTinfo Mecklenburg-Vorpommern aufnehmen lassen.