Piktogramm Kalender in grüner Farbe
STANDORTinfo für Sachsen-Anhalt

Veranstaltungstipps der Gesundheits-Branche Sachsen-Anhalts

Lesedauer unter 2 Minuten

Wir stellen Ihnen drei Veranstaltungen der Gesundheits-Branche in Sachsen-Anhalt vor, die in den kommenden Wochen und Monaten stattfinden. Von der Digitalisierung in der Pflege bis hin zur Herzgesundheit ist thematisch fast alles dabei. Die Veranstaltungsorte führen durch den Harz über die Landeshauptstadt bis nach Wörlitz.

Die Barmer Landesvertretung Sachsen-Anhalt lädt am Donnerstag, 21. April 2022, gemeinsam mit der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) und dem Landesverband Hauskrankenpflege Sachsen-Anhalt zum 12. Sozialpolitischen Abend nach Wörlitz ein. Dabei stehen die Themen Pflege und Digitalisierung im Fokus, denn in der Digitalisierung des Pflegealltags liegt ein enormes Potenzial. Inspirierende Impulse soll es unter anderem von der Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt Petra Grimm-Benne, der Ministerin für Infrastruktur und Digitales des Landes Sachsen-Anhalt Dr. Lydia Hüskens und dem Professor für Versorgungsforschung und Pflege im Krankenhaus an der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Prof. Dr. Patrick Jahn geben. Zur Veranstaltung haben lediglich geladene Gäste Zutritt.

Was? 12. Sozialpolitischer Abend
Wann? Donnerstag, 21. April 2022, um 18 Uhr
Wo? Ringhotel „Zum Stein“ (Erdmannsdorffstraße 228 / 06786 Wörlitz)
 

Der Verein Herzblut für Sachsen-Anhalt und die Paracalsus Harzklinik Bad Suderode laden am Mittwoch, 4. Mai 2022, um 14 Uhr zur jährlich stattfindenden Wanderung mit Herzblut ein. Schirmherr der Veranstaltung ist der Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff. Gemeinsam möchte man mit der Aktion auf die Problematik von Herz-Kreislauf-Erkrankungen hinweisen. Sachsen-Anhalt hat in den letzten Jahren deutliche Fortschritte gemacht, was die Herz-Kreislauf-Gesundheit der Bevölkerung angeht. Trotzdem gibt es noch viel zu tun. Dies ist ein Grund, sich gemeinsam körperlich zu betätigen. Die Rundwanderung führt auf einer Strecke von etwa drei Kilometern durch das Kalte Tal vorbei an der Lessinghöhle. Auch der Barmer-Landesgeschäftsführer Axel Wiedemann wird teilnehmen. Es gilt die 3G-Regel.

Was? Wanderung mit Herzblut
Wann? Mittwoch, 4. Mai 2022, um 14 Uhr
Wo? Am Kurzentrum (Brinkstraße 11, 06485 Quedlinburg OT Bad Suderode)
Parkmöglichkeiten finden Sie am Sportplatz Felsenkeller (Felsenkellerpromenade 1, 06485 Quedlinburg OT Bad Suderode).

Anlässlich des Tags des herzkranken Kindes möchte der Verein Fontanherzen einen Herz-Wimpel-Weltrekord in Magdeburg aufstellen. Dafür kommen gebastelte und bemalte Papier-Herzen aus ganz Deutschland nach Magdeburg. Hier werden sie auf der Wiese neben dem Schiffsmuseum Württemberg aufgereiht und sollen eine Gesamtlänge von mehr als 17,6 Kilometern erreichen. Auf der Sternbrücke wird es Stände und Aktionen rund um das Thema Gesundheit geben. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten Dr. Reiner Haseloff. Die BARMER und Schubert Motors unterstützen den Welt-Rekord-Versuch. 

Was? Weltrekordversuch Herz-Wimpel-Challenge 
Wann? Donnerstag, 5. Mai 2022, um 14 Uhr
Wo? Wiese neben dem Schiffsmuseum Württemberg (Heinrich-Heine-Platz 1, 39114 Magdeburg)

Mehr Informationen zur Aktion und Herzvorlagen zum Ausmalen finden Sie unter fontanherzen.de.

Nach oben