Termine für Journalisten

Pressekonferenz, Symposium, Gesundheitsveranstaltung - regelmäßig lädt die Barmer Journalisten aller Medien zu interessanten Terminen ein.

Pressekonferenz
Barmer Zahnreport 2017
Parodontitis-Therapie oftmals zu spät


Donnerstag | 27. April 2017 | 10:30 Uhr
Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz
Schiffbauerdamm 40 | 10117 Berlin

Zur Anmeldung >>

Millionen Bundesbürger leiden an Parodontitis, die unbehandelt zum Zahnverlust führen kann. Doch die Parodontitis-Therapie scheint für viele Patienten spät oder zu spät zu kommen. Zudem durchläuft nur ein Bruchteil der Versicherten die Therapie. Zu diesen alarmierenden Ergebnissen kommt der neue BARMER Zahnreport 2017. Dabei beleuchtet er auch die Situation von Diabetikern, bei denen das Risiko besonders groß ist, dass sie an einer Parodontitis erkranken.

Wie man einer Parodontitis am besten vorbeugen kann, welche regionalen Unterschiede es in der Versorgung gibt und welchen Stellenwert neben der Vor- gerade die Nachsorge hat, dies möchten wir Ihnen neben weiteren zentralen Ergebnissen der Studie auf einer Pressekonferenz präsentieren.

Teilnehmer

  • Prof. Dr. Christoph Straub
    Vorsitzender des Vorstandes | Barmer
  • Prof. Dr. Michael Walter
    Direktor der Dresdener Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus

Moderation 

 

 

Webcode dieser Seite: p001452 Autor: Barmer Erstellt am: 19.12.2013 Letzte Aktualisierung am: 20.04.2017
Nach oben