Pressemitteilungen 2022

Verwaltungsrat ernennt Simone Schwering zur stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden

Lesedauer unter 1 Minute

Berlin, 16. September 2022 – Barmer-Vorstandsmitglied Simone Schwering wird zum 1. Januar 2023 stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Krankenkasse. Das hat der Verwaltungsrat der Barmer bei seiner heutigen Sitzung in Berlin beschlossen. Der derzeitige stellvertretende Vorstandsvorsitzende Jürgen Rothmaier wird zum Jahreswechsel in den Ruhestand gehen. „Mit der Ernennung von Frau Schwering zur stellvertretenden Vorstandsvorsitzen würdigen wir ihren herausragenden Einsatz für die Kasse. Die zahlreichen von ihr angestoßenen Projekte und konkreten Maßnahmen zur Weiterentwicklung des Unternehmens stellen wichtige Grundlagen für den Erfolg der Barmer dar“, erklärte der Vorsitzende des Barmer-Verwaltungsrats, Bernd Heinemann. Schwering bleibt auch in neuer Funktion für die Bereiche Personal, Organisation/Beitrag und Zentrale Dienste zuständig.

Lebenslauf von Simone Schwering unter: www.barmer.de/u001691 

Nach oben