Studien und Reporte

Barmer Gesundheitsreport 2021

Lesedauer unter 1 Minute

Der Gesundheitsreport beschreibt die Gesundheit von Erwerbspersonen. Er enthält sowohl aktuelle Ergebnisse zu Arbeitsunfähigkeiten als auch ein Schwerpunktkapitel mit jährlich wechselndem Thema.

Schwerpunkt: Berufsatlas

Der Schwerpunkt des diesjährigen Gesundheitsreports befasst sich unter dem Titel „Berufsatlas“ mit der Darstellung von Kennzahlen zur Gesundheit von Beschäftigten in 26 ausgewählten Berufsgruppen, denen 2020 mehr als die Hälfte aller sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in Deutschland zuzuordnen waren. Ziel der Untersuchung ist es, die spezifische gesundheitliche Situation von Beschäftigten in einzelnen Berufsgruppen im Detail zu beleuchten. Während bei körperlich belastenden Berufen weiterhin anteilig die meisten Fehltage auf Muskel-Skelett-Krankheiten fallen, werden in anderen Berufen oftmals anteilig mehr Fehltage mit psychischen Störungen erfasst. Arbeitsunfähigkeiten mit COVID-19-Diagnosen betrafen gehäuft Berufsgruppen mit typischerweise enger körperlicher Nähe zu Mitmenschen.

Nach oben