Schule nimmt Förderung von Barmer entgegen

Tholey-Theley, 7. Juni 2018 – Die Gemeinschaftsschule Schaumberg in Tholey-Theley hat von der Barmer eine Förderung in Höhe von 2.500 Euro erhalten. „Als gesetzliche Krankenkasse unterstützen wir die Gesundheitsförderung in Lebenswelten wie der Schule. Es ist wünschenswert, wenn Kinder und Jugendliche möglichst früh für regelmäßige Bewegung begeistert werden“, sagte Jörg Peter, Regionalgeschäftsführer der Barmer bei einem Besuch in der Schule.

Die Gemeinschaftsschule Schaumberg ist Partnerschule der Talentförderung Saar und nutzt das Geld für die Förderung des Sportunterrichts sowie von Sportprojekten, die Schüler dazu animieren, sich gesundheitsbewusst und sportlich aktiv mit ihrer Schulumgebung auseinanderzusetzen. Henning Heinz, Konrektor der Schule, erklärte: „Wir bieten sportbegeisterten und talentierten Kindern ein erhöhtes Sportangebot. Dank der finanziellen Unterstützung ist es uns möglich, das sportliche Angebot der Schule zu erweitern und die Möglichkeiten der Schüler, den Schulalltag aktiv zu gestalten, zu erhöhen. Dies sind wichtige Eckpunkte unseres Projekts ,Gesunde Schule‘“.

Eine Schüler balanciert in Ringen, zwei Lehrer und Jörg Peter (BARMER) stehen daneben.
Erweitertes Sportangebot an der Gemeinschaftsschule Schaumberg dank Barmer Förderung: Jörg Peter (2.v.r.), Konrektor Henning Heinz (l.), Schüler Jonas Stillenmunkes und Schulleiter Dr. Eric Planta freuen sich über die Zuwendung der Krankenkasse. Foto: Gemeinschaftsschule Schaumberg

Webcode dieser Seite: p009635 Autor: Barmer Erstellt am: 08.06.2018 Letzte Aktualisierung am: 08.06.2018
Nach oben