Barmer GEK Alsterlauf 2016

Der frühe Vogel fängt den Wurm: am Sonntag, 11. September 2016, schon was vor? Wie wäre es mit einem Start beim 27. Barmer GEK Alsterlauf? Morgens um 10 Uhr fällt der Startschuss für einen der größten 10-Kilometer-Läufe Europas.

Heike Drechsler
Foto: Barmer GEK Hamburg

Die Strecke ist ein Vergnügen für Beine und Augen, sie schlängelt sich direkt entlang der Alster, Start und Ziel liegen in der Innenstadt. Im Jahr 2015, die Barmer GEK war erstmals Namensgeber, gingen 4.000 Läuferinnen und Läufer an den Start. "Das war eine tolle Atmosphäre, bei den Läufern und bei den Zuschauern", erinnert sich Frank Liedtke, Landesgeschäftsführer der Barmer GEK Hamburg.

Wer beim Lauf dabei sein möchte, findet hier alle wichtigen Informationen im Internet. Schnelligkeit zahlt sich nicht nur im Rennen, sondern auch bei der Anmeldung aus: Für Mitglieder der Barmer GEK gilt exklusiv bis 31. Januar 2016 noch eine vergünstigte Anmeldegebühr.
Los geht‘s! www.alsterlauf-hamburg.de

Foto: Barmer GEK Hamburg


Webcode dieser Seite: p003194 Autor: Barmer Erstellt am: 08.01.2016 Letzte Aktualisierung am: 15.12.2016
Nach oben