STANDORTinfo für Hamburg

Hospizlotse informiert über Hospiz- und Palliativangebote in Hamburg

Lesedauer unter 1 Minute

Sterbenskranke Menschen und ihre Angehörigen werden ab sofort bei der Suche nach geeigneten Hospiz- und Palliativangeboten unterstützt. Unter der Adresse www.hospizlotse.de steht eine Website zur Verfügung, in der bundesweit mehr als 1.000 ambulante Hospizdienste und rund 280 stationäre Hospize hinterlegt sind. Darüber hinaus finden sich im Portal mehr als 350 Leistungserbringer der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV).

Nutzer des Suchportals wählen zunächst zwischen ambulanten Hospizdiensten, stationären Hospizen und SAPV-Leistungserbringern. Nach der Eingabe von Postleitzahl und Wohnort werden Anschrift, Entfernung und Kontaktdaten der nächstgelegenen Einrichtungen oder Leistungserbringer angezeigt.

Ein Screenshot der Suche Hospizlotse


Einrichtungen in Hamburg

In der Hansestadt gibt es neun Hospize, darunter eines für Kinder- und Jugendliche. Hinzu kommen 16 von den gesetzlichen Krankenkassen geförderte ambulante Hospizdienste, zwei davon betreuen sterbenskranke Kinder.

Die Internetseite Hospizlotse ist unter www.hospizlotse.de zu erreichen.

Nach oben