Das Titelbild des Barmer Geschäftsberichtes 2021
Geschäftsberichte und Bilanzen

Geschäftsbericht 2021

Lesedauer unter 1 Minute

Der Geschäftsbericht gibt einen Überblick zu den Leistungsausgaben, der Aufwands- und Ertragsrechnung sowie Themen, die das Unternehmen im Jahr 2021 bewegten – die Diskussion um neue versorgungspolitische Ansätze, die zunehmende Digitalisierung im Gesundheitswesen, die Vorbereitungen zur Sozialwahl 2023 sowie die Nachhaltigkeitsstrategie der Barmer.

Das Haushaltsjahr 2021 wurde maßgeblich durch die anhaltende COVID-19-Pandemie und die Gesetzesregelung zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung und Pflege (GPVG) beeinflusst. Im Jahr 2021 sind die Leistungsausgaben der
BARMER im Vergleich zum Vorjahr um fünf Prozent gestiegen. Die Veränderungsraten der BARMER haben daher gegenüber den Vorjahresergebnissen zugelegt. Hier ist jedoch zu berücksichtigen, dass die massiven Mengeneinbrüche im Vorjahr einen erheblichen Ausgabenrückgang bewirkt hatten. Die BARMER weist damit in ihrem Jahresergebnis 2021 einen Überschuss in Höhe von 159 Millionen Euro aus.

Den vollständigen Geschäftsbericht finden Sie hier zum Download.

Nach oben