Blutdruckmessung

Gesundheit ist
Herzenssache

Selbsttest für Herz-Kreislauf-Erkrankungen – mit dem Barmer Herzcoach

Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Bluthochdruck oder Herzinfarkt nehmen zu. Sind Sie gefährdet? Unser Selbsttest zeigt es Ihnen in leicht verständlichen Grafiken. Sie erfahren, wie Essgewohnheiten, Körpergewicht oder familiäre Vorbelastung Ihre Herzgesundheit beeinflussen. Nach dem Test sind wir mit Gesundheits- und Präventionskursen weiterhin für Sie da – online und offline.


So funktioniert der Barmer Herzcoach

  1. Sie füllen in nur 15 Minuten den individuellen Fragebogen aus. Der Herzcoach berücksichtig Ihr Alter, Gewicht, Ihr Geschlecht und Ihre Größe. Sie notieren außerdem Ihre Gewohnheiten: ob Sie rauchen, sportlich aktiv sind und wie Sie sich ernähren.
  2. Sie legen fest, was Sie in Zukunft ändern. Ihre Resultate werden anschaulich in einer Grafik  dargestellt. Sie zeigt Ihnen, in welchen Bereichen Sie schon gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen aktiv sind. Und wo Sie Ihre Gesundheit durch mehr Bewegung oder gesunde Ernährung verbessern können. Nun tragen Sie Ihre ganz persönlichen Ziele ein – und wir sagen Ihnen, wie Sie diese am besten erreichen.
  3. Bewahren Sie Ihr Ergebnis auf. Wenn Sie sich bei uns registrieren möchten, werden Ihre Angaben gespeichert. So haben Sie beim nächsten Log-in Ihr Ergebnis und Ihre Vorsätze auf einen Blick vorliegen. Prüfen Sie, was Sie schon umsetzen konnten und wiederholen Sie den Test nach einigen Wochen. Sie werden sicherlich ein verbessertes Ergebnis sehen. Sie möchten sich nicht registrieren? Ihr Testresultat können Sie sich auch herunterladen.

Jetzt Herzcoach starten

Ausschnitt des Herzcoach

So checken Sie in 15 Minuten Ihr Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Grundsätzlich kann jeder den Herzcoach-Selbsttest machen, Sie müssen dafür noch kein Mitglied der BARMER sein.

  • Klicken Sie auf den Button – damit werden Sie automatisch zum Herzcoach weitergeleitet. Wichtig: Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt. Hier geht’s zu unserer Datenschutzerklärung.
  • Setzen Sie ein Häkchen und bestätigen Sie damit, dass wir Ihre Daten im Rahmen des Tests verwenden dürfen. Darüber hinaus speichern wir Ihre Daten nicht. Jetzt können Sie starten.
  • Barmer-Versicherte können sich nach dem Test freiwillig registrieren. Ihr Vorteil: Sie halten so ihren Fortschritt und unsere Gesundheitstipps fest.

Sie sind noch kein Mitglied bei uns? 
Die Gesundheit unserer Mitglieder ist uns wichtig. Deshalb bieten wir ihnen exklusiv eine große Auswahl an professionellem Online-Service an: vom Selbsttest für Herzerkrankungen bis zur Fernbehandlung per Video. So unterstützen wir sie dabei, gesund zu bleiben. Oder machen ihnen das Leben mit Beschwerden angenehmer. Das möchten Sie auch? Dann informieren Sie sich über unsere Leistungen. Wir freuen uns, wenn wir Sie als neues Mitglied begrüßen dürfen. 

Jetzt Mitglied werden

Weitere Themen entdecken

Kindernotfall-App

Mit der Kindernotfall-App erhalten Sie viele Informationen und Anleitungen zu Erste-Hilfe-Maßnahmen für Kinder. Jetzt neu: Mit Taktgeber für die Wiederbelebung von Kindern mit Herzstillstand. 

Videosprechstunde

Mit der Fernbehandlung über den Barmer Teledoktor schnell und einfach beraten lassen.  

Gesundheitsmanager 

Welche Vorsorgetermine und Impfungen stehen an? Behalten Sie den Überblick.  
Nach oben