Junger Mann sitzt  mit einem Gipsbein auf dem Sofa
Zuzahlung und Eigenanteil

Beteiligung an den Kosten

Versicherte werden zum Teil an den Kosten für Behandlungen, Medikamente, Fahrten, stationäre Aufenthalte, Zahnersatz sowie Heil- und Hilfsmittel beteiligt.

Dabei gibt es jedoch einen Maximalbetrag - die individuelle Belastungsgrenze. So ist sichergestellt, dass Versicherte mit geringerem Einkommen auch entsprechend weniger an den Kosten beteiligt werden. Welche Rolle eine chronische Erkrankung spielt, wie eine Befreiung von Zuzahlungen aussieht und weitere Details erläutern wir Ihnen mit unseren Webartikeln zu diesem Thema.

Sortieren nach:

Relevanz | Aktualität
  • Ein Vater sitzt mit seinem Sohn auf einer Bank
    Leistungen Eltern-Kind-Kur - die Unterstützung für erkrankte Eltern 
  • Zwei Ärzte mit Stethoskop
    Leistungen Stationäre Rehabilitation bei körperlicher oder geistiger Einschränkung  
  • Eine ältere Frau macht Trainingsübungen
    Leistungen Maßnahmen der ambulanten Rehabilitation in Wohnortnähe  
  • Eine Ärztin mit Klemmbrett unterm Arm ist im Gespräch
    Leistungen Anschlussrehabilitation nach Krankenhausbehandlungen 

E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Webcode: a004729
Nach oben