Eine Frau bekommt eine Kopfmassage

Leistungen

Lesedauer unter 1 Minute

Unterstützung Ihrer Gesundheit durch Kostenübernahme von ärztlich verordneten Massagen und Physiotherapien

Lesedauer unter 1 Minute

Ob Massagen oder Krankengymnastik (Physiotherapie): Vertragsärztlich verordnete Heilmittel gehören zu den Leistungen Ihrer Barmer.

Ihr behandelnder Arzt/Ihre behandelnde Ärztin darf Heilmittel dann verordnen, wenn sie medizinisch notwendig sind, eine Krankheit zu heilen, ihre Verschlimmerung zu verhüten oder Krankheitsbeschwerden zu lindern. Meint Ihr Arzt/ Ihre Ärztin, dass eine Versorgung mit Heilmitteln aus medizinischer Sicht erforderlich ist, kann er die für Sie notwendigen Maßnahmen verordnen. Dabei muss er/ sie die Heilmittel-Richtlinie berücksichtigen. Diese beinhalten Hinweise zu Art, Menge und Besonderheiten der verordnungsfähigen Heilmittel.

Ihre Barmer-Vorteile für Massagen & Physiotherapie

  • Die Barmer bezahlt Massagen und Krankengymnastik, die Ihr Arzt Ihnen als Heilmittel verordnet. In der Heilmittel-Richtlinie wird sowohl geregelt, welches Heilmittel bei welchem Krankheitsbild verordnungsfähig ist, wie auch die Behandlungsmenge.
  • Die Verordnung liegt in der Therapiehoheit des Arztes. Die Barmer kann keinen Einfluss auf die Verordnungspraxis nehmen.
  • Die Zuzahlung ist gesetzlich geregelt: Volljährige Versicherte leisten eine gesetzliche Zuzahlung in Höhe von 10 Prozent der Heilmittelkosten sowie zusätzlich 10 Euro pro Verordnung, allerdings nicht mehr als die tatsächlichen Kosten.

Unsere Leistung Massagen & Physiotherapie in Anspruch nehmen

  • Grundsätzlich ist eine kassenärztliche Verordnung erforderlich. Eine privatärztliche Verordnung reicht nicht aus.
  • Der vdek hat Verträge mit den Physiotherapieverbänden geschlossen. Für Ihre Behandlung haben Sie die freie Wahl zwischen den zugelassenen Therapeuten.

Barmer Chat

Chat für Versicherte (geschlossen)

Sind Sie bei Meine Barmer registriert?
Loggen Sie sich vor dem Start des Chats für eine persönliche und datenschutzsichere Beratung ein und profitieren Sie außerdem von unseren erweiterten Chat-Zeiten.

Der Chat ist erreichbar jeweils von Montag - Freitag zwischen:
08:00 - 09:00 Uhr
12:00 - 13:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr

Chat für Interessenten

Ich habe keine eigene Mitgliedschaft bei der Barmer und bin an den Vorteilen interessiert.

Nutzen Sie unseren Chat für Interessenten im Bereicht "Mitglied werden"


E-Mail

Meine Barmer

Nutzen Sie das Online-Postfach bei Meine Barmer zur persönlichen und datenschutzsicheren Kommunikation.

Zum Online-Postfach

Kontaktformular

Noch kein Online-Postfach? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

E-Mail an die Barmer

Senden Sie uns eine Nachricht an service@barmer.de

E-Mail für Interessenten

Sie sind noch nicht (selbst) bei der Barmer versichert und haben Interesse an einer Mitgliedschaft bei uns? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an neukunde@barmer.de

Webcode: a000077 Letzte Aktualisierung: 11.07.2019
Nach oben