Menschen laufen durch eine Straße mit Hochhäuser.

Apps

Lesedauer unter 1 Minute

Headache-hurts-App - Ihre mobile Unterstützung bei Migräne und Kopfschmerzen

Lesedauer unter 1 Minute

Autor

  • Internetredaktion Barmer

Qualitätssicherung

  • Dr. med. Utta Petzold (Dermatologin, Allergologin, Phlebologin bei der Barmer)

Die Headache-hurts-App zur Kopfschmerzprävention informiert über Kopfschmerzerkrankungen sowie deren Vorbeugung. Alle Interessierten und Betroffenen können sich von der kostenlosen App dabei unterstützen lassen, Migräne, Kopfschmerz vom Spannungstyp und Kopfschmerz bei Medikamentenübergebrauch aktiv vorzubeugen.

Das bietet die App

  • Bildnachrichten für ein sinnvolles Verhalten zur Kopfschmerzprävention
  • Kopfschmerz-Schnelltest
  • Dokumentation und Analyse des eigenen Verhaltens – Tag für Tag
  • Tagebuchfunktion für Kopfschmerzattacken
  • Warnungen, Lob und Erinnerungen, die bei der individuellen Kopfschmerzprävention unterstützen
  • Exportfunktion zu Erstellung eines Arztberichts

Für wen eignet sich die App?

Die App wurde für den Einsatz an Hochschulen, insbesondere für die Nutzung durch Studierende konzipiert. Auch Jugendliche und Erwachsene, die keiner Hochschule angehören, können die App risikofrei und ohne Einschränkungen bei der Wirksamkeit nutzen.

Verfügbare Versionen der Headache-hurts-App

Sie nutzen Android? Dann gelangen Sie hier zum Download der App:
Zum Google Play Store (Android)

Oder einfach den QR-Code scannen und App downloaden.

QR Google Store HeadacheHurts

Sie nutzen iOS? Dann gelangen Sie hier zum Download der App:
Zum Apple App Store (iOS)

Oder einfach den QR-Code scannen und App downloaden.

QR Apple Store HeadacheHurts


Webcode: a004897 Letzte Aktualisierung: 19.07.2019
Nach oben