Tippen auf Tastatur

HKP goes digital – Für noch mehr Kundenzufriedenheit

Im Rahmen der BARMER-Digitalagenda optimieren wir aktuell unsere Prozesse – so auch den Bereich der Häuslichen Krankenpflege (HKP). Zu den Maßnahmen gehört die digitale Anbindung von Pflegediensten. Seit Mitte 2019 bieten wir daher bereits den „Online-Service Leistungserbringer“ (OS LE) für die digitale Übersendung von Anträgen zur Häuslichen Krankenpflege an.

Teilnehmen kann jeder zugelassene Leistungserbringer mit einem Vertrag zur Versorgung unserer Versicherten mit Leistungen zur Häuslichen Krankenpflege (HKP). Das Online-Verfahren ermöglicht eine komplette elektronische und sichere Abwicklung von Antrags- und Entscheidungsverfahren ohne Medienbrüche.

Vorteile für die Pflegedienste

  • Vereinfachte Prozesse: Der Genehmigungsprozess wird für die Pflegedienste entscheidend vereinfacht. Alle Antragsdokumente und Nachrichten digital an einem Ort.
  • Verzicht auf Papier: Alle Antragsunterlagen werden durch Sie digital übermittelt. Ein zusätzliches Versenden per Fax, Post oder Mail entfällt. Die Leistungsentscheidung erhalten Sie ebenfalls digital durch uns.
  • Schnellere Entscheidungen: Das Genehmigungsverfahren wird durch die elektronische Übermittlung der Verordnungen zeitnaher entschieden als bei der klassischen Papiervariante per Post.
  • Prozesssicherheit mit Fristwahrung: Die online verschickten Vorgänge sind innerhalb weniger Minuten bei uns. Kein Postweg, keine zusätzlichen Faxe zur Fristwahrung.
  • Direkter Kontakt: Über eine „Chat- Funktion“ können Sie direkt fallbezogen mit der zuständigen Sachbearbeitung kommunizieren und Auskünfte erhalten. Ergänzende Unterlagen können ebenfalls über diesen Kanal verschickt werden.
  • Vereinfachte Abrechnung: Für die Abrechnung (idealerweise im Datenträgeraustausch nach §302 SGB V) reicht der Leistungsnachweis mit der Genehmigungsnummer.

Unser Serviceversprechen

Wir garantieren Ihnen innerhalb von 48 Stunden eine Rückmeldung zur eingereichten Verordnung. Im Idealfall und unter Verwendung des aktuellen Leistungserbringergruppenschlüssels (LEGS) erhalten Sie bereits innerhalb einer Stunde eine Leistungsentscheidung durch uns.

Wir akzeptieren den Tag der digitalen Übermittlung als Eingangsdatum bei der BARMER.

HKP goes digital –machen Sie mit.

Lernen Sie die Vorteile unseres Online Service HKP kennen und geben Sie uns ein Feedback. Per Mail an service@barmer.de mit dem Betreff „Feedback OS LE HKP“. Wir freuen uns auf den Erfahrungsaustausch mit Ihnen – schreiben Sie uns.

Webcode dieser Seite: u001537 Autor: Barmer InternetredaktionLetzte Aktualisierung: 05.05.2020
Nach oben