Gesundheitsmonitor - Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung

Seit 1. Januar 2011 ist die Barmer Kooperationspartner der Bertelsmann Stiftung im Projekt Gesundheitsmonitor.

Von Krebsfrüherkennung und ADHS über Krankenkassenwahl, Wartezeiten und Ärzteimage bis zu Bürgerversicherung, Organspende und Demenz: Seit mehr als einem Jahrzehnt dokumentiert und analysiert der Gesundheitsmonitor, wie die Bürger unser Gesundheitssystem erleben und bewerten. 

Der Gesundheitsmonitor liefert fundierte Informationen über gesundheitsbezogene Einstellungen und Verhaltensweisen der Bevölkerung, Versorgungsprobleme und wahrgenommene Fehlentwicklungen sowie zur Akzeptanz und Zufriedenheit mit dem gesundheitlichen Versorgungssystem. Grundlage bilden Befragungen der Bevölkerung sowie der Versicherten der Barmer. Der Gesundheitsmonitor ist ein Gemeinschaftsprojekt der Bertelsmann Stiftung und der Barmer.

Webcode dieser Seite: u000177 Autor: Barmer Erstellt am: 28.09.2016 Letzte Aktualisierung am: 08.12.2016
Nach oben