Hörtest mit E-Gitarre: Barmer für Präventionsaktion ausgezeichnet

Berlin, 22. Juni 2018 – Ein Hörtest beim Heavy-Metal-Konzert, für diese Idee erhielt die Barmer am Donnerstagabend den „German Brand Award in Gold“. Umgesetzt wurde der Prank (englisch für „Streich“) im vergangenen Sommer, als die Krankenkasse Besuchern des RELOAD-Festivals im niedersächsischen Sulingen einen Hörtest mit unerwarteter Wendung anbot. Interessierte konnten abseits der Gitarrenklänge in einem LKW ihre Ohren testen lassen. Die Freiwilligen ahnten nicht, dass während des Hörtests plötzlich die Rückwand des LKW zur Seite fahren, eine Bühne samt Heavy-Metal-Band offenbaren und die vermeintliche Hörakustikerin zum Mikrofon greifen und singen würde. So wurde aus dem Hörtest für die Nichtsahnenden ein spontanes Privatkonzert. Der Prank wurde aufgezeichnet und das Video in den sozialen Netzwerken acht Millionen Mal angesehen und zigtausend Mal kommentiert, geteilt und gelikt.

„Ein echter Coup“

Aktionen wie der Heavy-Metal-Hörtest trügen zur Aufklärung in Sachen Prävention bei, so die Jury in ihrer Begründung. „Mit der sensationellen Idee, den klassischen Hörtest mit einem Überraschungs-Livekonzert zu verbinden und als Clip in den sozialen Medien zu verbreiten, gelang der Barmer ein echter Coup“, hieß es im Rahmen der Preisverleihung. Neben dem German Brand Award konnte der Heavy-Metal-Hörtest außerdem bereits Kommunikationspreise beim renommierten „Art Directors Club Festival“ und der One-Show in New York gewinnen.

Initiative zum gesunden Hören

Im Frühjahr 2017 starteten die Barmer und die Mimi Hearing Technologies GmbH gemeinsam eine Initiative zur Prävention von Hörschäden. Der Heavy-Metal-Hörtest zeigt, dass ungewöhnliche Herangehensweisen einen breiten Zugang zu den Menschen ermöglichen, für die Prävention sonst kaum ein Thema ist. Im Rahmen der Initiative zum gesunden Hören wurden die Mimi-Apps bisher über 240.000 Mal heruntergeladen.

Weitere Informationen zum Hörtest und zum gesunden Hören unter barmer.de/hoeren und gesundes-hoeren.mimi.io.

Webcode dieser Seite: p009731 Autor: Barmer Erstellt am: 22.06.2018 Letzte Aktualisierung am: 22.06.2018
Nach oben