Neuer Premium Partner stellt sich vor

Flensburg (13.10.2016) Beim gestrigen Heimspiel der SG in der Handball-Bundesliga gegen den VfL Gummersbach gab es bereits vor der Partie den ersten Grund zum Jubeln. Gemeinsam mit SG Geschäftsführer Dierk Schmäschke verkündeten Barmer GEK Landesgeschäftsführer Thomas Wortmann und Regionalgeschäftsführer Flensburg Peter Höfer die frohe Kunde. Vorerst zwei gemeinsame Jahre Partnerschaft stehen der SG und der Barmer GEK bevor. Die deutschlandweit bekannte Krankenkasse ist ab sofort offizieller Gesundheitspartner der SG Flensburg-Handewitt und steigt unmittelbar in den Kreis der Premium Partner des Vereins auf.

Neben den bundesweit über 420 Geschäftsstellen bietet die Barmer GEK zusätzlich eine zeitnahe und kompetente Betreuung am Telefon, im Internet und wenn gewünscht auch vor Ort zu Hause in den eigenen vier Wänden. In Flensburg und in der Region betreut der neue SG Premium Partner in 10 Geschäftsstellen rund 110.000 Kunden.

SG Geschäftsführer Dierk Schmäschke:

"Ich freue mich sehr, mit der Barmer GEK einen überregionalen Partner gefunden zu haben, der mit viel Engagement bereit ist unsere gemeinsame Partnerschaft mit Leben zu füllen. Ich danke der Barmer GEK in Person von Herrn Wortmann und Herrn Höfer für Ihr Vertrauen und Ihr Engagement in unsere SG und sehe der gemeinsamen Zukunft mit viel Freude entgegen."

Barmer GEK Regionalgeschäftsführer Flensburg Peter Höfer:

"Die SG zeigt mit ihrer Mannschaft, was eine starke Gemeinschaft ausmacht. Es ist der Wille immer das Beste zu geben, sich immer weiter zu verbessern und mit der Meisterschaft ein klares Ziel vor Augen zu haben. Die Barmer GEK ist ähnlich 'gestrickt'. Wir denken voraus. Wie wir in Zukunft leben und gesund bleiben können. Wie wir für Motivation sorgen und mehr Bewegung in unseren Alltag bringen. Und wie wir Eigenverantwortung und gesundheitliche Kompetenz fördern können. Die SG Flensburg-Handewitt unterstützt uns bei diesen Zielen mit ihrer Vorbildfunktion. Unsere Versicherten genießen viele Vorteile: Vom kompetenten Service über starke Leistungen bis zu innovativen Angeboten. Qualität und Sicherheit, auf die 8,4 Millionen vertrauen. Dabei haben wir ein Ziel vor Augen: Wir wollen die beste Krankenkasse in Deutschland sein. Die SG Flensburg-Handewitt ist furios in die Saison gestartet. Ich bin davon überzeugt, dass die Mannschaft mindestens einen Titel holt. Die Barmer GEK steht in dieser Saison eng an der Seite des Vereins. Ich freue mich auf spannende Spiele in der 'Hölle Nord'."

Barmer GEK Landesgeschäftsführer Thomas Wortmann:

"Sport und Gesundheit sind enge Verbündete. Die Zusammenarbeit mit der SG hilft uns dabei, den Gesundheitsgedanken in die SG und das gesamte sportbegeisterte Umfeld hinein zu tragen. Denn Handball ist ein hervorragendes Beispiel für Gesundheitssport. Handball lebt von Schnelligkeit, Dynamik, Kreativität, Kraft und Teamgeist, was die SGerstklassig vorlebt. Und diese vielen körperlichen, geistigen und sozialen Anforderungen sind auch ideale Voraussetzungen für eine gesunde Entwicklung. Das gilt vor allem schon für Kinder und Jugendliche. Daher passen SG und Barmer GEK perfekt zusammen."

Bildunterschrift: Besiegelten die Partnerschaft (v.l.): SG Geschäftsführer Dierk Schmäschke, Barmer GEK Regionalgeschäftsführer Flensburg Peter Höfer, Barmer GEK Landesgeschäftsführer Thomas Wortmann (Foto: Benjamin Nolte)

Kontakt für die Presse:

Wolfgang Klink
Barmer Landesvertretung Schleswig-Holstein
Telefon: 0800 3320 6085-3020
E-Mail: presse.sh@barmer.de

Webcode dieser Seite: p007057 Autor: Barmer Erstellt am: 30.12.2016 Letzte Aktualisierung am: 30.12.2016
Nach oben