Aktuelles aus Schleswig-Holstein


Ihr Ansprechpartner:

Wolfgang Klink
Telefon: 0800 333004 656-631 oder 0431 12279731
E-Mail: presse.sh@barmer.de

Jeder vierte Schleswig-Holsteiner leidet unter Rückenschmerzen. Mit der App "Kaia" steht betroffenen BARMER-Versicherten begleitend zur ärztlichen Therapie ein kostenloses digitales Trainingsprogramm zur Verfügung.

Fünf Mal in Folge hat das Team von Nordmark Arzneimittel den Firmenpokal der BARMER beim Barmstedter Stadtlauf gewonnen. Daher bleibt der Wanderpokal des beliebten BARMER-Firmen-Fitness-Wettbewerbs jetzt in der Vitrine des Unternehmens in Uetersen. Für das kommende Jahr dann eine neue Trophäe zur Verfügung stellen.

In der Grippesaison 2017/2018 erkrankten in Schleswig-Holstein mehr als 11.000 Menschen - deutlich mehr als in den Vorjahren. Das Erkrankungsrisiko steigt mit dem Alter, aber nur etwas mehr als jeder Dritte im Alter von 60+ lässt sich impfen. Daher ruft die Barmer dazu auf, sich jetzt gegen Grippe impfen zu lassen.

Kinder und Jugendliche verbringen zunehmend mehr Zeit mit Handy, Computer, TV-Gerät oder Spielekonsole. Dabei entwickeln sie frühzeitig Strategien, um ständig online zu sein. Damit aus Daddeln keine Sucht wird, gibt eine Hotline des BARMER-Teledoktor allen Interessierten Tipps und Ratschläge.

Ihre Schlaf-Zufriedenheit bewerten die Schleswig-Holsteiner eher mittelmäßig. Dies zeigt eine repräsentative Befragung im Auftrag der BARMER. Nur jeder Zweite fühlt sich morgens ausgeschlafen. Weniger als die Hälfte der Schleswig-Holsteiner schläft nachts durch. Dennoch meinen fast zwei Drittel, dass sie genug Schlaf bekommen.

In Schleswig-Holstein beginnt die Schule wieder. Auch im neuen Schuljahr gibt es im Rahmen der Initiative "Ich kann kochen!" von BARMER und Sarah Wiener Stiftung wieder Fortbildungen für pädagogische Fach- und Lehrkräfte in praktischer Ernährungsbildung. Sie können das Ernährungswissen damit an Kinder weiter geben, damit sie alle Chancen haben, gesund groß zu werden.

Webcode dieser Seite: p006666 Autor: Barmer Erstellt am: 15.12.2016 Letzte Aktualisierung am: 17.10.2018
Nach oben