Dank für 40 Jahre Barmer GEK

Paul-Friedrich Loose: Vom Azubi zum Landesgeschäftsführer

Vor 40 Jahren, am 01.08.1979, begann Paul-Friedrich Loose seine Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten bei der Barmer in Iserlohn. Er gehörte damit zu den Ersten, die diesen Ausbildungsberuf erlernen konnten. Denn grade einmal fünf Jahre zuvor wurde diese Ausbildung erstmalig staatlich anerkannt. Vom erfolgreichen Sachbearbeiter mit Ausbildungsaufgaben war der Schritt nicht weit in die Führungsebene. Im Jahr 1983 übernahm Loose zum ersten Mal die Leitung einer Geschäftsstelle. Auch gehörte er zu den Ersten, die nach der Wiedervereinigung Deutschlands den Aufbau der BARMER in den neuen Bundesländern begleiteten. So leitete Loose erst die Geschäftsstellen in Halle Neustadt, dann übernahm er die Bezirksgeschäftsführung für den Raum Leipzig. Als Landesgeschäftsführer trägt er nunmehr seit 2001 die Verantwortung in Sachsen.

Eine neue Ära bricht an

Zum 01.01.2017 wird die Barmer GEK mit der DEUTSCHE BKK fusionieren und zur neuen - Barmer - werden. Dies nimmt Loose zum Anlass, den Staffelstab weiterzureichen. Er übergibt die Führung mit Jahresbeginn an Dr. Fabian Magerl, dem neuen Landesgeschäftsführer der Kasse in Sachsen.

Eine Torte zum Abschied und als Dank für die geleistete Arbeit überreichte Magerl, stellvertretend für das gesamte Team der Landesgeschäftsstelle. Alle verspeisten sie gemeinsam. Die Barmer GEK ist somit Geschichte.

Nicht nur die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, auch die STANDORTinfo sagt DANKE für die geleistete Arbeit und wünscht gleichzeitig dem neuen Landesgeschäftsführer einen guten Start.

Zitate

"Für mich persönlich ist die Barmer die beste Krankenkasse, zugleich aber auch ein sehr guter Arbeitgeber", Paul-Friedrich Loose.

"Die neue Barmer ist für die Zukunft gut aufgestellt. Eine persönliche Herzensangelegenheit bleibt für mich das Thema Pflege, der gute Kontakt zu den sächsischen Akteuren im Gesundheitswesen und natürlich unseren Versicherten", Dr. Fabian Magerl.

Webcode dieser Seite: p007028 Autor: Barmer Erstellt am: 29.12.2016 Letzte Aktualisierung am: 29.12.2016
Nach oben