Heitzer folgt als Regionalgeschäftsführerin auf Hindel

Oppenheim, 1. Juli 2019 – Janine Heitzer ist neue Regionalgeschäftsführerin der Barmer in Oppenheim. In dieser Funktion leitet die 28-jährige Sozialversicherungsfachangestellte die Geschäftsstelle der gesetzlichen Krankenkasse am Sant-Ambrogio-Ring 31. Von hier aus betreut sie mit ihrem siebenköpfigen Team rund 8.000 Versicherte in den Landkreisen Mainz-Bingen und Alzey-Worms. Die Krankenkasse ist schon seit 44 Jahren in Oppenheim mit einer Geschäftsstelle vertreten. Heitzer folgt auf Christina Hindel, die nun als Regionalgeschäftsführerin die Barmer-Geschäftsstelle in Worms leitet.

„Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Sozialversicherung“

Nach dem Abschluss ihrer Ausbildung im Jahr 2012 war Heitzer in verschiedenen Positionen bei der Barmer tätig, zuletzt als Kundenberaterin in der Oppenheimer Geschäftsstelle. Sie sagt: „Wir sind Ansprechpartner für Arbeitnehmer, Selbstständige, Unternehmen, Berufsstarter, Studierende und viele mehr bei allen Fragen rund um die Sozialversicherung.“ Geöffnet ist die Geschäftsstelle montags bis donnerstags von 9 bis 18.30 Uhr und freitags von 9 bis 16 Uhr. Auch Besuche zuhause bietet die Geschäftsstelle an.

Webcode dieser Seite: p011737 Autor: BarmerLetzte Aktualisierung am: 02.07.2019
Nach oben