Aktuelles aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Ihr Ansprechpartner:

Boris Wolff
Telefon 0800 333004 452-231
E-Mail: presse.rp.sl@barmer.de

Städte und Gemeinden sowie Sport- und Turnvereine in Rheinland-Pfalz und im Saarland, die den Freizeitsport in ihrer Kommune fördern wollen, können sich über die Barmer und den Deutschen Turner-Bund (DTB) für das Projekt „Fitness-Locations“ bewerben. Beide haben dazu ihre seit dem Jahr 2016 laufende Kooperationsvereinbarung bis zum Jahresende 2022 verlängert.

Dominik Werle aus Hoppstädten-Weiersbach ist von der Barmer für seine 25-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt worden. Der 41-jährige Sozialversicherungsfachangestellte und Krankenkassenbetriebswirt arbeitet bei der gesetzlichen Krankenversicherung als Regionalgeschäftsführer in Idar-Oberstein. 

Die Menschen im Saarland gehen bundesweit am seltensten zum Zahnarzt. Das zeigen Auswertungen für den Barmer-Zahnreport, den Wissenschaftler der Technischen Universität Dresden und Datenanalytiker des Unternehmens AGENON erstellt haben.

Die Barmer bleibt Sponsor der Damen-Basketballmannschaft „Diamonds“ in der anstehenden Zweitligasaison. Die gesetzliche Krankenkasse hat dazu die Kooperation mit dem Verein SG Saarlouis/Dillingen bis Mitte des Jahres 2022 verlängert. 


Neue Möglichkeiten sich kostenlos fit zu halten, bietet ab sofort der erste gemeinsame Fitness-Trail von Barmer und Deutschem Turner-Bund im Rhein-Hunsrück-Kreis. Im Gondershausener Kapellenwald lädt künftig eine 1,1 Kilometer lange Laufstrecke mit drei integrierten Stationen für Sportübungen dazu ein, die körperliche Fitness zu fördern. 

Dominik Bergmann ist neuer Regionalgeschäftsführer der Barmer in Landau. In dieser Funktion leitet der 29-Jährige die Geschäftsstelle der gesetzlichen Krankenkasse in der Ostbahnstraße 13. 

Webcode dieser Seite: p006653 Autor: Barmer InternetredaktionLetzte Aktualisierung: 18.11.2019
Nach oben