Aktuelles aus Niedersachsen-Bremen

Ihr Ansprechpartner:

Michael Erdmann
Telefon 0800 333 004 654 432
E-Mail: presse.niedersachsen_bremen@barmer.de

Während im Jahr 2016 in Niedersachsen noch 1.827 Keuchhusten-Fälle gemeldet wurden, gab es im vergangenen Jahr bereits 2.052 Betroffene.

Wegen einer akuten Alkoholvergiftung mussten im letzten Jahr 1.055 Barmer-Versicherte in Niedersachsen stationär behandelt werden.

Blieben im Jahr 2015 in Niedersachsen noch 3.790 Väter im Krankheitsfall bei ihren Kindern, waren es im vergangenen Jahr bereits 4.670 Väter - ein Anstieg um 23 Prozent.

4,2 Tage ist der Durchschnittsniedersachse im Jahr aufgrund von Rückenproblemen laut dem aktuellen Barmer Gesundheitsreport krankgeschrieben.

Bus- und U-Bahnfahrer sind mit 32,2 Arbeitsunfähigkeitstagen im Jahr am meisten belastet sind und haben fast doppelt so viele Fehlzeiten als der Durchschnitt.

Webcode dieser Seite: p006650 Autor: Barmer Erstellt am: 15.12.2016 Letzte Aktualisierung am: 14.02.2018
Nach oben