Aktuelles aus Niedersachsen und Bremen

Ihr Ansprechpartner:

Michael Erdmann
Telefon 0800 333 004 654 432
E-Mail: presse.niedersachsen_bremen@barmer.de

Genau 18,9 Tage fiel eine niedersächsische Erwerbsperson im Jahr 2018 durchschnittlich krank bei der Arbeit aus, in Bremen kamen 17,9 Tage zusammen.

Eine Umfrage der Barmer unter 9 bis 19-jährigen Kindern und Jugendlichen hat ergeben, dass ein Viertel dieser Altersgruppe mindestens einmal pro Woche unter Kopfschmerzen leidet.

Laut einer aktuellen Barmer-Umfrage geben vier von zehn Deutschen private Sorgen und Probleme als Hauptursache für schlechten Schlaf an.

Wer sich in diesen Tagen krank und abgeschlagen fühlt und vielleicht noch leichtes Fieber hat, denkt meistens nicht daran, dass er an einer Gürtelrose erkrankt sein könnte.

Die Barmer spricht sich dafür aus, die medizinische Versorgung konsequent über die Sektorengrenzen hinweg zu organisieren.

Webcode dieser Seite: p006650 Autor: Barmer Erstellt am: 15.12.2016 Letzte Aktualisierung am: 17.04.2019
Nach oben