Fitness-Trail bewegt die Weilbacher Kiesgruben

Flörsheim am Main, 03. November 2021 – Ab sofort bietet ein neuer Fitness-Trail im Regionalpark Portal Weilbacher Kiesgruben in Flörsheim Trainingsmöglichkeiten für alle, die sich fit halten wollen. Auf dem Freizeitgelände eröffneten Aufsichtsratsvorsitzender der Gesellschaft zur Rekultivierung der Kiesgrubenlandschaft (GRKW) Landrat Michael Cyriax, Geschäftsführer der GRKW Dr. Mathias Bausback, Regionalgeschäftsführer der Barmer in Hofheim Valon Saljihu, Projektleiterin „Fitness-Locations“ vom Deutschen Turner-Bund (DTB) Michaela Ruffing und Ortsbürgermeister Flörsheim am Main Dr. Bernd Blisch die neue Trainingsstrecke. „Der Fitness-Trail bietet gute Trainingsbedingungen für alle, die zeitlich flexibel und kostenfrei Sport an der frischen Luft treiben möchten. Auch Schulklassen und Vereine können ihn zum Beispiel fürs Zirkeltraining nutzen“, sagt Valon Saljihu. Hinter dem Fitness-Trail stecke die Idee, Anwohner*innen und Urlauber*innen ein Sportangebot zu unterbreiten, das sie möglichst einfach in ihren Tag integrieren können, erklärt Sportwissenschaftlerin Michaela Ruffing und ergänzt: „Wir hoffen, dass unser Fitness-Trail möglichst viele Menschen dazu anregt, spontan Sport zu treiben, ob allein, mit Freunden oder der Familie.“ Gefördert wurde das Projekt durch die Taunus Sparkasse und die Mainova – zwei starke Partner, die für ihr Engagement in unserer Region bekannt sind.

Beste Bedingungen für aktive Freizeit

Der Fitness-Trail wurde innerhalb des kommunalen Präventionsprojekts „Fitness-Locations“ in enger Zusammenarbeit zwischen der Barmer, dem DTB und der GRKW verwirklicht. Naturnah ist so auf dem Gelände eine insgesamt 1.300 Meter lange Laufstrecke entstanden, die mit drei Trainingsstationen in einem Abstand von jeweils 200 bis 400 Meter ausgestattet wurde. Ausgelegt ist der Parcours für insgesamt 5 Runden, damit können bis zu 6.500 m zurückgelegt werden und 15 unterschiedliche Übungen absolviert werden, die auf Infotafeln genau beschrieben werden. Ob Anfänger*in oder Fortgeschrittene*r, alle finden hier eine Möglichkeit mit passendem Schwierigkeitsgrad und Intensität zu trainieren. „Die Weilbacher Kiesgruben bieten ein breit gefächertes Freizeit- und Erholungsangebot, zu dem der Fitness-Trail eine sehr gute Ergänzung darstellt. So können die Besucher*innen eine erholsame, naturnahe und aktive Zeit im Regionalpark verbringen. Also, Sportschuhe und lockere Kleidung anziehen und auf der Laufrunde Geist und Körper trainieren“, rät Valon Saljihu. Der Start des Fitness-Trails befindet sich direkt am Kinderspielplatz mit Kletterwand, wodurch auch einer Trainingseinheit für Erziehende nichts mehr im Wege steht, während ihre Kinder auf dem Spielplatz toben können.

Preisgekrönte Kooperation von Barmer und Deutschem Turner-Bund

Flörsheim am Main ist eine von 18 Kommunen in Deutschland, in denen die Barmer und der DTB ein solches Bewegungsangebot errichtet haben. 25 weitere Vorhaben sind bereits in Planung. Das Konzept der Fitness-Trails wurde bereits als positives Beispiel für innovative Konzepte bei der Aufwertung öffentlicher Grünflächen durch aktive Bewegungsräume von der International Sport and Culture Association mit dem ersten Platz ausgezeichnet.


Ihre Ansprechpartner:

Dr. Carlo Thielmann
Tel.: 0800 333004352205
carlo.thielmann@barmer.de


Michaela Ruffing
Tel: +49 69 67801 - 138
michaela.ruffing@dtb.de

 

Webcode dieser Seite: p017480 Autor: Barmer InternetredaktionLetzte Aktualisierung: 04.11.2021
Nach oben