Individuelle Betreuung für Gründer und Startups

Ein neuer Service der Barmer richtet sich an junge Gründer/innen und an Startups. Wir helfen mit praktischen Informationen und kümmern uns um alles, was in der Gründungs-Phase eines Unternehmens wichtig ist. Selbstverständlich auch in englischer Sprache.

Miriam Hanke und Christian Metzger sind als Startup-Consultant bei der Barmer in Hamburg aktiv. Ob Onboarding, Feelgood-Management, Workshops oder ein einfacher Zugang zum vorhandenem Netzwerk – Sie betreuen die Startups und bieten Unterstützung und Hilfestellung, besonders im Bereich der Sozialversicherung.

Neuer Inhalt Neuer Inhalt

Kontakt:

Meetup „Digital Health meets Hamburg“ am 27.3.2019

Eine gute Möglichkeit zum Networking verbunden mit einer informativen Veranstaltung rund ums Thema eHealth bietet das Meetup „Digital Health meets Hamburg“ am 27.3.2019 ab 18:00 Uhr im Place X. Gemeinsam mit dem Bundesverband Deutsche Startups laden wir hierzu herzlich ein!

Nähere Informationen und Anmeldung unter: https://www.meetup.com/de-DE/Hamburg-Startups/events/259532576/

Tipp für Hamburger Existenzgründer:

Zuschüsse für sehr junge innovative Hamburger Existenzgründungen und Startups bietet das Förderprogramm InnoFounder: InnoFounder unterstützt Gründer/innen und Gründerteams in der Vorgründungs- und Gründungsphase durch einen pauschalen personenbezogenen Zuschuss. Der Maximalbetrag pro Gründung beträgt 75.000 €.

Voraussetzung ist, dass das Unternehmen nicht älter als ein Jahr ist bzw. das Gründungsvorhaben seine Geschäftstätigkeit noch nicht länger als ein Jahr aufgenommen hat. Die Geschäftsidee muss sich signifikant vom Wettbewerb abheben, gute Erfolgsaussichten haben und aufgrund der Neuartigkeit risikoreich sein.

Weitere Infos unter: https://innovationsstarter.com/innofounder

Webcode dieser Seite: p011122 Autor: BarmerLetzte Aktualisierung am: 11.03.2019
Nach oben