Reformvorschläge für ein zukunftsfähiges Gesundheitswesen

Der Ausgang einer Bundestagswahl entscheidet auch über die strategische Ausrichtung der Gesundheitspolitik in Deutschland – und damit über den Versorgungsauftrag und die Arbeit der gesetzlichen Krankenkassen. Auch wenn das deutsche System einen hohen Standard der medizinischen Versorgung bietet, so weist es dennoch erhebliche strukturelle Defizite auf. Die Barmer unterbreitet mit Ihren Positionen zur Bundestagswahl 2021 Vorschläge für gezielte Reformen des Gesundheitswesens.

Grafische Darstellung Person zeigt auf Diagrammkurve

Zukunftsfähiges Gesundheitswesen nach Corona

Während der Corona-Krise stellt das deutsche Gesundheitswesen seine hohe Leistungsfähigkeit unter Beweis. Im Zuge der Krise sind aber auch Probleme zu Tage getreten, die das deutsche Gesundheitswesen bereits seit Langem begleiten >>>.

Grafische Darstellung einer Person mit Lupe im Vordergrund

Qualitative Versorgung

Die Qualität der Gesundheitsversorgung wird nicht nur vom Stand der medizinischen und technischen Entwicklung bestimmt. Für eine patientenorientierte, qualitativ hochwertige medizinische Versorgung müssen vor allem auch die Strukturen des Gesundheitssystems ständig fortentwickelt werden >>>. 

Grafische Darstellung eines in beiden Händen gehaltenen Tablets

Innovationen im Gesundheitssystem

Innovationen in Medizin, Technik und Behandlungsprozessen verändern die Gesundheitsversorgung kontinuierlich. Zum Nutzen der Patientinnen und Patienten müssen sie hohen Anforderungen an Evidenz und Sicherheit genügen und trotzdem zügig Eingang in das Gesundheitswesen finden >>>.

Grafische Darstellung zweier Hände im gegenseitigen festen Unterarmgriff

Selbstverwaltetes Gesundheitssystem – fair und finanzierbar

Zu den Vorzügen des deutschen Gesundheitssystems gehört, dass es selbstverwaltet ist und durch Beiträge der Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen finanziert wird. Die gesetzlichen Krankenkassen benötigen verbindliche Rahmenbedingungen für Aufsicht, Wettbewerb und Finanzierung >>>.

Grafische Darstellung zweier Personen, von denen eine der anderen den Arm auf die Schulter legt

Patientenorientierte Gesundheitsförderung

Im Krankheitsfall ist eine Orientierung im hochkomplexen deutschen Gesundheitssystem nicht immer leicht. Patientinnen und Patienten nutzen bereits ein breites Angebot an öffentlich zugänglichen Informationen, doch häufig erreicht es gerade diejenigen nicht, die es am dringendsten brauchen >>>

Grafische Darstellung zweier Personen, von denen eine die andere von hinten in den Arm nimmt

Pflege qualitativ und digital weiterentwickeln

Die Alterung der Gesellschaft stellt die soziale Pflegeversicherung vor immer größere Herausforderungen. Die Leistungen der Pflegeversicherung wurden in den vergangenen Jahren stark ausgeweitet. Dennoch muss die Pflegeversorgung in den nächsten Jahren weiter ausgebaut werden >>>. 


Webcode dieser Seite: p016920 Autor: Barmer InternetredaktionLetzte Aktualisierung: 03.06.2021
Nach oben