Jubiläum: 30. Barmer Alsterlauf 2019

Hamburg, 3. September 2019 – Der Barmer Alsterlauf ist in diesem Jahr endgültig den Kinderschuhen entwachsen. Mit seinem 30-jährigen Bestehen zählt er zu den traditionsreichsten und mittlerweile größten 10-Km-Straßenläufen Deutschlands. Zum sechsten Mal in Folge unterstützt die Barmer als Titelsponsor den Lauf um die Hamburger Alster. Über 4.200 Teilnehmer starten am Sonntag, den 8. September 2019, um zehn Uhr in der Mönckebergstraße. Der Streckenrekord liegt seit 2016 bei 28:15 Minuten und wird von Kalipus Lomwai (Kenia) gehalten.

Barmer Firmencup

Zum zweiten Mal begrüßt Olaf Lietz, Barmer Hauptgeschäftsführer, die angemeldeten Teams zum Barmer Firmencup. „Wir freuen uns, dass der Barmer Alsterlauf nun schon zum 30. Mal mit neuen Erfolgen stattfindet und dass die unterschiedlichsten Kollegen-Teams die Herausforderung des Barmer Firmencups zahlreich annehmen. Dieses Jahr sind 26 angemeldeten Kollegen-Teams dabei – also bereits zehn mehr als noch zur Premiere im vergangenen Jahr.“

Am Streckenrand erwartet die Läufer musikalische Motivation. Auf den Brücken und am Alsterufer positionieren sich an neun Stationen zahlreiche DJs, Livebands, Samba- und Trommelgruppen.

Der Barmer Alsterlauf ist Bestandteil einer Lauf-Serie und der erste von drei Läufen im September.

Mehr Informationen unter: https://www.alsterlauf-hamburg.de

Webcode dieser Seite: p012091 Autor: BarmerLetzte Aktualisierung am: 02.09.2019
Nach oben