Aktuelles aus Hamburg

Ihr Ansprechpartner:

Torsten Nowak
Telefon 0800 333 004 651-131 oder 040 236 44 65 31 
E-Mail: presse.hamburg@barmer.de

Im Jahr 2018 ertranken nach Angaben der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) über 500 Menschen in Deutschland. In Hamburg waren es im letzten Jahr 16 Personen – mehr als dreimal so viele wie im Jahr zuvor.

In Hamburg liegen die durchschnittlichen Behandlungskosten je Versicherten in der ambulanten medizinischen Versorgung erneut an der Spitze in Deutschland.

Aktuelle Auswertungen der Barmer anlässlich der Aktionswoche Alkohol zeigen, dass der bereits hohe Anteil Erwerbstätiger mit Alkoholproblemen von 1,57 Prozent im Jahr 2010 auf 1,70 Prozent im Jahr 2017 gestiegen ist.

Die große Mehrheit der Beschäftigten ist für ihre Arbeitgeber auch im Urlaub erreichbar.

Laut aktuellem Barmer-Arztreport erhielten rund 26.000 Hamburger im Jahr 2017 die Diagnose Reizdarmsyndrom.

Webcode dieser Seite: p006644 Erstellt am: 15.12.2016 Letzte Aktualisierung am: 13.06.2019
Nach oben