Veranstaltungen

Die Barmer in Berlin und Brandenburg lädt zu verschiedenen Veranstaltungen rund um die Themen Gesundheit und gesetzliche Krankenversicherung ein.

BARMER-Experten-Webtalk am 23. Juni 2020 um 19 Uhr:

Rückkehr zur "neuen Normalität"
Strukturreform für mehr Qualität und Patientenorientierung

Mit einer unschlagbaren Anzahl von Gesetzen, Gesetzesentwürfen und Eckpunkten hat das Bundesgesundheitsministerium strukturelle Veränderungen im Gesundheitswesen in rasender Geschwindigkeit vorgenommen. Eine Reform, die Sektorengrenzen überwinden lässt und die Notfallversorgung neu regelt, steht bislang aus. Wo stehen wir nach der ersten Welle der Corona-Pandemie? Welche Schlussfolgerungen ergeben sich für notwendige Reformvorhaben und für mehr Qualität in der Versorgung?

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem
BARMER-Experten-Webtalk am 23.06.2020 um 19:00 Uhr im YouTube-Livestream mit 

Ursula Nonnemacher
Ministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg

Prof. Dr. Ferdinand M. Gerlach
Vorsitzender des Sachverständigenrates zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen (SVR)

Dr. Regina Klakow-Franck
Stellvertretende Leiterin des IQTIG

Prof. Dr. Christoph Straub
Vorstandsvorsitzender der BARMER

unter Moderation von Mario Czaja, Gesundheitssenator a. D.
Geschäftsführender Gesellschafter, Die Brückenköpfe

Nach einer kurzen Begrüßung durch Gabriela Leyh, Landesgeschäftsführerin der BARMER Berlin/Brandenburg, erwartet Sie ein kurzes Statement unserer Gäste und eine moderierte Fragerunde. Senden Sie Ihre Fragen während des Webtalks gern an Berlin-Brandenburg@barmer.de

Webcode dieser Seite: p010028 Autor: Barmer InternetredaktionLetzte Aktualisierung: 12.06.2020
Nach oben