Aktuelles aus Berlin-Brandenburg

Ihr Ansprechpartner:

Markus Heckmann
Telefon 0800 333 004 998035 
E-Mail: markus.heckmann@barmer.de

Früherkennung erhöht die Chancen, Brustkrebs zu besiegen. Darauf weist die Barmer anlässlich des Brustkrebsmonats Oktober hin. Knapp die Hälfte der Berlinerinnen folgte im vergangenen Jahr der Einladung zum Mammographie-Screening.

Früherkennung erhöht die Chancen, Brustkrebs zu besiegen. Darauf weist die Barmer anlässlich des Brustkrebsmonats Oktober hin. Knapp mehr als die Hälfte der Brandenburgerinnen folgte im vergangenen Jahr der Einladung zum Mammographie-Screening.

Eine Spritztour auf dem Motorrad, eine Runde Kegeln oder eine flotte Sohle aufs Parkett legen, diese und weitere spannende Aktivitäten bereichern den Alltag der Bewohner des Domicil-Seniorenpflegeheims Residenzstraße in Berlin-Reinickendorf. Ermöglicht wird dies durch die computerbasierten Trainingsprogramme der Spielekonsole namens MemoreBox. Die therapeutischen Videospiele helfen, die körperlichen und geistigen Fähigkeiten von Pflegebedürftigen zu fördern und ihre Lebensqualität zu verbessern. 

02.10.2019 - Spielkonsole im Pflegeheim - Barmer startet Präventionsprojekt für Pflegebedürftige


Psychische Erkrankungen sind in Berlin der häufigste Grund für eine Krankschreibung. Darauf weist die Barmer anlässlich des Tags der Depression am 1. Oktober hin.

Psychische Erkrankungen sorgen in Brandenburg für längere Krankschreibungen als im Bundesdurchschnitt. Darauf weist die Barmer anlässlich des Tags der Depression am 1. Oktober hin. Im vergangenen Jahr fehlten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Brandenburg wegen psychischer Leiden im Durchschnitt rund 3,9 Tage. Der Bundesdurchschnitt lag bei rund 3,5 Tagen.

Der Pflegestützpunkt im Landkreis Potsdam-Mittelmark feiert Geburtstag. Vor zehn Jahren hat der Landkreis gemeinsam mit der AOK Nordost und der Barmer den Pflegestützpunkt in Werder als zentrale und unabhängige Anlaufstelle für alle Fragen zur Pflege eröffnet.


Webcode dieser Seite: p006640 Autor: BarmerLetzte Aktualisierung am: 14.10.2019
Nach oben