Der BARMER Campus-Coach

Damit zwischen Vorlesungen und Klausuren die Gesundheit nicht auf der Strecke bleibt, hat die Barmer den Campus-Coach entwickelt. Ein modular aufgebautes Präventionsprogramm für Studierende, das aus Aktionen an den Hochschulen und einem daran gekoppelten Onlineportal besteht. Auf diese Weise sollen die jungen Akademiker über die Themen Ernährung, Stress, Fitness und Sucht informiert und gesundheitsförderliche Strukturen an den Hochschulen etabliert werden. Eine ganz besondere Rolle spielt beim Barmer Camups-Coach "Eddi".

Mit "Eddi" an die Uni

"Eddi“ trägt Rauschebart und Sneaker, ist optisch 70, aber im Herzen Anfang 20. Eddi steht für den Barmer Campus-Coach. Auf ihn trifft man im Onlineportal, auf Flyern und er begrüßt die Studierenden auf dem Bildschirm eines Aktionsautomaten, der extra für den Barmer Campus-Coach entwickelt wurde. An diesem führt "Eddi" die Studierenden durch verschiedene Aktionen, er startet zum Beispiel ein Kalorienquiz oder einen Stresstest. "Obwohl viele Studierende unter enormen Druck stehen sehen sie keine Notwendigkeit, sich mit Gesundheitsthemen auseinanderzusetzen. Und klassischen Beratungsangeboten stehen sie eher skeptisch gegenüber", sagt Svenja Hohbach, Barmer-Fachreferentin für Gesundheitsmanagement. Es wurde also Zeit, neue Wege zu gehen. "Über Eddi erreichen wir die Studierenden auf einem anderen Level, informativ und unterhaltsam zugleich, ohne erhobenen Zeigefinger." Bei seinem ersten Einsatz an der Hochschule Darmstadt kam der Barmer Campus-Coach sehr gut an. Doch bei diesem einmaligen Gastspiel wird es nicht bleiben, denn beim Barmer Campus-Coach wird vor Ort nachgefragt, zu welchen Themen sich die Studierenden weitere Informationen wünschen. Daran wird nun angeknüpft. Weitere Informationen zum Barmer Campus-Coach finden Sie hier.

Der Barmer Campus-Coach fördert die Gesundheit von Studierenden.

Ihre Ansprechpartnerin:

Marion Busacker
Telefon: 0800 333004-351130
E-Mail: presse.bw@barmer.de

Webcode dieser Seite: p011222 Autor: BarmerLetzte Aktualisierung am: 27.03.2019
Nach oben