Reichtagskuppel
Politik aktuell
#regionalstark – Präventionsprojekt „MindMatters“ fördert die psychische Gesundheit von Schülern #regionalstark – Präventionsprojekt „MindMatters“ fördert die psychische Gesundheit von Schülern

Berlin, 22.08.2019 – „MindMatters“ strebt eine Schulkultur an, in der sich alle Schülerinnen und Schüler sicher, wertgeschätzt und eingebunden fühlen. Mit dem Präventionsprogramm werden die Lern- und Arbeitsbedingungen der Schüler sowie der Lehrkräfte verbessert, was direkten Einfluss auf ihr Wohlbefinden und ihre Gesundheit hat. „MindMatters“ kann von Schulen und Lehrkräften selbstständig im Unterricht und in der Schule umgesetzt werden. Für die Umsetzung des Konzepts in Rheinland-Pfalz arbeitet die Barmer mit zahlreichen Partnern auf Landesebene zusammen.

Weiterlesen
#regionalstark – Versorgungsvertrag „Pro Niere“ ermöglicht frühe Intervention bei chronischen Nierenerkrankungen #regionalstark – Versorgungsvertrag „Pro Niere“ ermöglicht frühe Intervention bei chronischen Nierenerkrankungen

Berlin, 14.08.2019 – Der Vertrag „Pro Niere“ zwischen der Barmer und der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen umfasst ein innovatives Konzept zur Verbesserung der Versorgung von Patienten mit chronischen Nierenerkrankungen. Durch eine enge Zusammenarbeit zwischen Hausärzten und Nephrologen soll eine frühe Intervention bei nierenerkrankten Patienten ermöglicht und damit Folgekomplikationen sowie die Pflicht zur Dialyse hinausgezögert beziehungsweise verhindert werden.

Weiterlesen
#regionalstark – Mit „Dimini“ Diabetes vorbeugen #regionalstark – Mit „Dimini“ Diabetes vorbeugen

Berlin, 09.08.2019 – Die Zahl der an Diabetes erkrankten Menschen steigt weiterhin. Besonders Typ-2-Diabetes breitet sich weiter aus. Das Barmer–Präventionsprogramm „Dimini – Diabetes mellitus? Ich nicht!“ bietet gezielte Hilfe für Menschen mit einem erhöhten Risiko für Typ-2-Diabetes. Gemeinsam mit ihrem Hausarzt erhalten Teilnehmer des Programms die Möglichkeit, Warnhinweise frühzeitig zu erkennen und einen Ausbruch der Krankheit zu verzögern oder sogar zu verhindern.

Weiterlesen
Barmer-Arzneimittelreport 2019 – Zehntausende Kleinkinder komplett ungeimpft Barmer-Arzneimittelreport 2019 – Zehntausende Kleinkinder komplett ungeimpft

Berlin, 08.08.2019 - In Deutschland gibt es trotz steigender Impfquoten deutliche Impflücken bei hunderttausenden Kleinkindern und Jugendlichen. So war mehr als jedes fünfte im Jahr 2015 geborene Kind in den ersten beiden Lebensjahren nicht oder unvollständig gegen Masern geimpft. Im Jahr 2017 waren damit hochgerechnet auf Basis der Daten von Barmer-Versicherten bundesweit knapp 166.000 Zweijährige ohne vollständigen Masernschutz. Zudem war jede fünfte Zweijährige, also knapp 81.000 Mädchen, nicht vollständig gegen Röteln geimpft. Dies geht aus dem Arzneimittelreport 2019 der Barmer hervor, den die Krankenkasse am Donnerstag in Berlin vorgestellt hat.

Weiterlesen
Webcode dieser Seite: d000210
Nach oben